Anzeige
Praxis

Wenig Zulassungsbeschränkungen an Schweizer Unis

Branchenmeldungen 21.02.2011
Die beiden Eidgenössischen Technischen Hochschulen, aber auch die Schweizer Universitäten werden bei Studierenden aus dem Ausland immer beliebter. Trotzdem gibt es bisher erst wenige Zulassungsbeschränkungen, wie eine Umfrage von swissinfo.ch zeigt. Waren 2005 laut einer Publikation des Bundesamtes für Statistik an den Universitäten noch durchschnittlich 10 Prozent der Studierenden so genannte Bildungsausländer, betrug dieser Anteil im Jahr 2009 bereits 13 Prozent. swissinfo.ch hat sich bei weiterlesen

Kaum jemand fürchtet noch schmerzliche Torturen beim Zahnarzt

Branchenmeldungen 21.02.2011
Patienten loben Fortschritte in der Medizin Panik und Schweißausbrüche vor Zahnarztbesuchen waren gestern: Wie eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau" herausfand, bleiben die meisten Deutschen mittlerweile recht gelassen, wenn es ums früher verhasste Bohren geht. Drei Viertel der Männer und Frauen (74,5 %) sind der Meinung, man müsse sich kaum noch vor Schmerzen oder Unannehmlichkeiten beim Zahnarztbesuch ängstigen. Zu verdanken ist das den Befragten weiterlesen

100 Ärzte-Gesellschaften bis Ende 2011 in Wien

Branchenmeldungen 21.02.2011
Neues Gesetz macht Zusammenschluss für Mediziner leichter, Zustimmung des Hauptverbandes fehlt noch Per 1. Jänner trat das "Bundesgesetz zur Stärkung der ambulanten öffentlichen Gesundheitsversorgung" in Kraft. Das klingt sperrig, hat aber unmittelbare Auswirkungen auf die Gesundheitsversorgung, wie DER STANDARD berichtete: Ab 2011 dürfen sich Ärzte zu Gesellschaften zusammenschließen; bisher war nur die Zusammenarbeit in Gruppenpraxen möglich, in denen jeder Arzt für sich selbst weiterlesen

Mediziner stellen häufiger die richtige Diagnose als vor 20 Jahren

Branchenmeldungen 21.02.2011
Die Anzahl der zutreffenden Diagnosen von Ärzten ist innerhalb von 20 Jahren deutlich gestiegen. Das bedeutet, dass aufgrund der korrekten Ermittlung, woran ein Patient leidet, die richtige Behandlung erfolgen kann und damit die Wahrscheinlichkeit einer Heilung erhöht ist Dass die Diagnosequalität gestiegen ist, zeigen laut dem Bundesverband Deutscher Pathologen die Obduktionsergebnisse des Krankenhauses Görlitz. Dort werden mehr als 95 Prozent der Verstorbenen obduziert und damit die weiterlesen

Alle Veranstaltungen der Oemus Media AG jetzt auch auf Facebook

Branchenmeldungen 21.02.2011
Nachdem die Oemus Media AG bereits ihr gesamtes Zeitschriften-Portfolio unter www.facebook.com/oemus zur Verfügung gestellt hat, finden die User unter dem Reiter "Veranstaltungen" nun auch alle diesjährigen Events des Verlags. Damit erweitert die Oemus Media AG ihr Internetangebot um eine weitere, moderne Funktion und stellt sich erfolgreich dem Zukunftstrend „Digitales Publizieren“.           weiterlesen

Jahrbuch Implantologie ab 2011 mit neuem Vertriebskonzept

Branchenmeldungen 21.02.2011
Jahrbuch Implantologie – höhere Auflage, breitere Streuung Die OEMUS MEDIA AG legt in diesem Jahr bereits die 17. komplett überarbeitete und ergänzte Auflage des Jahrbuches „Implantologie“ vor – mit einem neuen Vertriebskonzept. Das Jahrbuch Implantologie bietet ein einzigartiges und systematisches jährliches Update zum dentalen Trendthema Nummer eins. Mit seinen Fachbeiträgen, aber vor allem durch seine Marktübersichten zum Implantologiemarkt, zu Implantatsystemen, Oberflächen, Knochen- und weiterlesen

Neue Millionen-Kampagne gegen das Rauchen

Branchenmeldungen 21.02.2011
Nichtrauchen soll als «cooler» Lebensstil etabliert werden. Mit dieser Zielsetzung hat das Bundesamt für Gesundheit seine neue – nicht ganz billige – Tabakpräventionskampagne gestartet. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat seine neue Tabakpräventionskampagne «SmokeFree» gestartet. Wie BAG-Direktor Pascal Strupler vor den Medien deutlich macht, will das BAG auch unter seiner Leitung bei der Tabakprävention nicht locker lassen. Fahre man die Präventionsbemühungen zurück, steige der Tabakkonsum weiterlesen

EMS freut sich über positive Ergebnisse

Branchenmeldungen 21.02.2011
Online-Umfrage stieß bei Zahnärzten auf großes Interesse EMS Electro Medical Systems lud Zahnarztpraxen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz dazu ein, an einer Online-Aktion teilzunehmen, die von Mai bis September 2010 organisiert wurde. Nachdem die Teilnehmer beim Ausfüllen eines Fragebogens in das Universum von EMS eingetaucht waren, wurden sie mit einem EMS Swiss Instrument PS belohnt. Mit mehr als 1000 Teilnehmern war für EMS die Aktion ein voller Erfolg. Umfrageergebnis bestätigt weiterlesen

KZV Berlin: Dr. Jörg-Peter Husemann und Dr. Karl-Georg Pochhammer wieder gewählt

Branchenmeldungen 21.02.2011
Vertreterversammlung konstituiert sich Dr. Jörg-Peter Husemann steht auch in den kommenden sechs Jahren an der Spitze der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Berlin (KZV Berlin). Die konstituierende Vertreterversammlung wählte den 61jährigen am Montag, 10.01.2011, mit 25 von 39 Stimmen erneut zum Vorsitzenden des Vorstands der KZV Berlin. Ebenfalls wieder gewählter stellvertretender Vorsitzender ist Dr. Karl-Georg Pochhammer (56 Jahre). Als drittes Mitglied des hauptamtlichen Vorstandes wurde weiterlesen

Kopfhörer blendet Klang des Zahnarztbohrers aus

Branchenmeldungen 21.02.2011
Wem allein der Klang des Bohrers beim Zahnarzt Angst einjagt, für den könnte es künftig Hilfe geben: Britische Wissenschaftler haben einen Kopfhörer entwickelt, der das durchdringende Sirren des Bohrers ausblendet. Die Patienten können trotz des Kopfhörers aber weiter hören, was der Zahnarzt sagt, berichten Wissenschaftler mehrerer Londoner Universitäten. Lediglich der hohe, im Wortsinn bohrende Klang werde herausgefiltert. Das Prinzip ist unter dem Namen Antischall bekannt: Ein Mikrofon nimmt weiterlesen

Wiener Obdachloseneinrichtungen unterstützt

Branchenmeldungen 21.02.2011
Die Mitarbeiter/-innen von GlaxoSmithKline (GSK) backten Mitte Dezember für den guten Zweck Weihnachtskekse und nahmen an einer Versteigerung teil. Der Erlös und die Bäckerei gingen an zwei Obdachloseneinrichtungen und dem Essensbus „Canisibus“ der Caritas. Einen Tag pro Jahr, am sogenannten Orange Day, werden alle 100.000 Mitarbeiter/-innen des Unternehmens freigestellt, um in dem Land, in dem sie leben und arbeiten, persönlich einen sozialen Beitrag leisten zu können. GSK Österreich hat sich weiterlesen

Infotag der Universität Basel mit Besucherrekord

Branchenmeldungen 21.02.2011
Über 4200 Maturandinnen und Maturanden – so viele wie noch nie – haben die Gelegenheit wahrgenommen, sich am Informationstag der Universität Basel über die zahlreichen Studienangebote zu erkundigen. Zum Besucherrekord haben mehr Anmeldungen aus den Kantonen Aarau und Solothurn beigetragen, die in die letztjährigen Jubiläumsfeierlichkeiten der Universität Basel einbezogenen waren, sowie doppelte Abiturjahrgänge in einigen deutschen Bundesländern und ein neu eingeführter «acceuil francophone» weiterlesen

Patientenberatung der Landeszahnärztekammer zieht Bilanz

Branchenmeldungen 21.02.2011
100.000 Bürger suchten Rat rund um den Zahn Rund 100.000 Bürgerinnen und Bürger haben in den vergangenen sechs Jahren die Patientenberatungsstelle der Landeszahnärztekammer Hessen in Anspruch genommen. Die Tendenz ist steigend, so verzeichnete die Patientenberatung im Haus der Landeszahnärztekammer fast 15.000 telefonische und schriftliche Anfragen im Jahr 2010. Alle Bereiche der Zahnheilkunde stehen im Mittelpunkt der Beratungsgespräche und zwar von unterschiedlichen Füllungsmaterialien weiterlesen

Laser-Prototyp soll schmerzarme Kariesbehandlung ermöglichen

Branchenmeldungen 21.02.2011
Wissenschaftler der Universität Bonn entwickeln momentan mit Partnern aus Forschung und Industrie ein neuartiges Lasersystem für die Zahnbehandlung. Jetzt wurde ein erster Prototyp fertig gestellt, den Ärzte und Physiker in Bonn momentan testen - unter anderem an Stoßzähnen von Mammuts. Der Zahn ist schon etwas älter, rund zehntausend Jahre, grob geschätzt. Und jetzt soll er sein erstes Loch bekommen. Energisch schiebt sich Florian Schelle die Schutzbrille über die Augen und schreitet zur Tat. weiterlesen

ePaper

Anzeige