Anzeige
Branchenmeldungen 19.01.2021

Dentaurum stellt Fortbildungsangebot für 2021 vor

Dentaurum stellt Fortbildungsangebot für 2021 vor

Eine gelungene Mischung aus Kursen, Veranstaltungen und Webinaren

Aufgrund der Corona-Krise hat Dentaurum 2020 zahlreiche Kurse und Veranstaltungen abgesagt, verschoben oder als Online-Format durchgeführt. Dabei setzten die Organisatoren schon früh auf Webinare und boten zahlreiche Fortbildungen in Form von Kurzreferaten online an.  Mehr als 2.000 Teilnehmer im In- und Ausland haben diese Art der Fortbildung 2020 genutzt. Für 2021 plant Dentaurum eine interessante Mischung aus Kursen, Veranstaltungen und Webinaren, um unabhängig von Covid-19 allen Fortbildungshungrigen die Möglichkeit zu geben, sich wie gewohnt weiter zu bilden.

Damit Dentaurum flexibel auf die Entwicklung der Kurs- und Veranstaltungsbranche reagieren und Nachfragen nach Fortbildungen kundenorientiert erfüllen kann, wurden Fortbildungs-broschüren erstellt. Unterteilt in die Bereiche Implantologie, Kieferorthopädie und Zahntechnik / Keramik, geben sie einen ersten Programmüberblick. Daneben werden tagesaktuell weitere Kurse und ein umfangreiches Webinar-Angebot auf der Dentaurum-Homepage veröffentlicht.

Implantologie: Modulare Fortbildungsreihen, erstklassige Events und Webinare

Neben den gefragten Fortbildungsreihen step by step und den interaktiven Study Clubs sind 2021 zwei Fachtage Implantologie geplant: am 11. September an der Universität zu Lübeck – zum ersten Mal mit einem Parallelprogramm für Zahntechniker – und am 2. Oktober an der Universität Regensburg. Ergänzt wird das Fortbildungsangebot durch Webinare zu verschiedenen Themengebieten.

Analog und digital – Fortbildungen in der Kieferorthopädie

Praktische Kurse wie die beliebten Typodont-Kurse, Kurse zur skelettalen Verankerung, indirekte Klebetechnik, zur Herbst-Apparatur oder SUS³ (Sabbagh Universal Spring) sowie die Grund- und Aufbaukurse im Bereich der kieferorthopädischen Zahntechnik werden bundesweit angeboten. An der Universität Ulm findet 2021 ein Kurs zum digitalen Workflow bei der in-office Alignerherstellung statt. Kurse für zahnmedizinische Fachangestellte und für das Praxisteam runden das Programm ab. Darüber hinaus wird das erstklassige Referenten-Team von Dentaurum wieder für Webinare zur Verfügung stehen. Themen und Termine werden im aktuellen Webinarkalender veröffentlicht.

Zahntechnik und Keramik – praxisnah und digital wo möglich

Das ceraMotion® One Touch No Limits Konzept steht im Mittelpunkt zahlreicher Kurse im Bereich Keramik. Modellguss- und Laserkurse vervollständigen das Angebot. Digitale Schulungen findet man ebenfalls im Dentaurum Webinarkalender. 

25 Jahre CDC – 25 Jahre erstklassige Fortbildungen

2021 feiert das CDC, Centrum Dentale Communikation, 25-jähriges Jubiläum. Dentaurum steht für zukunftsorientierte Kurskonzepte und wissenschaftliche Kongresse. Unter www.dentaurum.com/kurse sind alle Kurse und Webinare beschrieben und online buchbar. Weitere Kursinformationen erhalten Interessenten im Dentaurum-Newsletter oder über die Social-Media-Kanäle.

Weitere Informationen können angefordert werden bei:

DENTAURUM GmbH & Co. KG
Centrum Dentale Communikation
Turnstr. 31, 75228 Ispringen

CDC-Team, Tel. 07231 / 803-470, Fax gebührenfrei 0 800 - 4 14 24 34

Email: kurse@dentaurum.de
Web: www.dentaurum.de

Quelle: Dentaurum

Foto Teaserbild: Dentaurum

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige