Branchenmeldungen 07.01.2021

Zahnarzt wird zum Top-Influencer: „The Bentist“ auf TikTok

Zahnarzt wird zum Top-Influencer: „The Bentist“ auf TikTok

Flotte Moves und noch flottere Erklärungen aus dem Leistungskatalog der Zahnmedizin hat der amerikanische Social-Media-Star auf seinem Kanal parat.

Wieder einmal zeigt der Blick ins WWW, dass Social Media und Zahnarztbusiness ausgesprochen gut miteinander harmonieren können. „The Bentist“ ist Zahnarzt und mit mehr als 7 Millionen Followern einer der beliebtesten TikTok-Stars der USA. Diese große Beliebtheit brachte ihm auch schon diverse Arrangements in der Werbung ein, sicherlich eine schöne Abwechslung zur täglichen zahnärztlichen Routine.

Ein Blick auf den TikTok-Kanal des jungen Sternchens lohnt sich. Zu sehen gibt es flotte Moves zu aktueller Pop-Musik – nicht nur er, sondern auch das Praxisteam beweist hier regelmäßig, dass esRhythmus im Blut hat. Doch auch fachlich hat der Kanal einiges für seine Abonnenten zu bieten, denn „The Bentist“ erklärt unverblümt und humoresk, was es mit Bleaching, Brackets und Co. auf sich hat.

 

Foto: the bentist@TikTok

Wo immer es passt, darf auch der persönliche Einblick nicht fehlen. So erklärte er zum Beispiel Anfang Dezember nicht nur, was es mit der Füllungstherapie auf sich hat, sondern präsentierte auch stolz seine eigenen Zahnreihen: „Fun fact, I had like 20 cavities when I was a kid. Haven’t had a cavity since I was 10 though!“(Lustiger Fakt: Ich hatte circa 20 Löcher in den Zähnen als ich ein Kind war. Seit ich 10 war, hatte ich allerdings keine Karies mehr!)

Täglicher Schmunzler garantiert – das TikTok-Profil „The Bentist“ von uns eine ganz klare Empfehlung.

Foto Teaserbild: Denys Prykhodov – stock.adobe.com

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper