Anzeige
Branchenmeldungen 30.10.2020

Halloween-Fail auf TikTok: Vampirzähne durch Nagelkleber

Halloween-Fail auf TikTok: Vampirzähne durch Nagelkleber

Das ist wirklich gruselig: Pünktlich zu Halloween macht ein neuer – und auch ziemlich törichter – Trend mit Vampirzähnen die Runde. So kleben sich TikTok-User die Reißzähne für extraguten Halt mit Nagelkleber an.

Nach dem letzten Trend, bei dem sich Jugendliche die Zähne mit einer Nagelfeile malträtierten (ZWP online berichtete), hätte man meinen können – schlimmer geht es nicht. Doch die Naivität der TikTok-User scheint geradezu grenzenlos. Die Frage nach gesundem Menschenverstand stellen wir lieber nicht.

Dass das Ankleben der Vampirzähne mit Nagelkleber eine wirklich schlechte Idee ist, haben nun viel zu viele Nutzer am eigenen Leib zu spüren bekommen. Auf der Plattform kursieren unzählige Videos von Vampiren, die es eigentlich nur temporär sein wollten. Nicht nur, dass die Zähne sich einfach nicht mehr lösen wollen – der Kleber ist zudem auch nicht für den oralen Gebrauch gedacht, denn er ist giftig.

Zahnärzte raten den Usern dazu, schnellstmöglich einen Zahnarzt aufzusuchen und es zu unterlassen, daran herumzurütteln. Schließlich können dadurch Schäden am Zahnschmelz entstehen, die Zähne abbrechen oder aber ungewollt komplett herausgezogen werden.

Kleiner Tipp für das nächste Halloween: Prothesenkleber!

Foto Teaserbild: Ulia Koltyrina – stock.adobe.com

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige