Anzeige
Finanzen 13.03.2017

Freiwillige Vorauszahlung zur Einkommensteuer 2015 ratsam

Freiwillige Vorauszahlung zur Einkommensteuer 2015 ratsam

Für noch offene Einkommensteuernachzahlungen 2015 beginnt am 01. April 2017 der sog. Zinslauf. Was heißt das konkret? Sollten Sie einen Steuerbescheid mit Nachzahlungen für 2015 erwarten, beginnt ab diesem Datum die Verzinsung des nachzuzahlenden Einkommensteuerbetrages.

Die Nachzahlungszinsen belaufen sich auf 0,5% pro vollen Monat, also 6% pro Jahr. Hierzu ein kleines Rechenbeispiel: Die nachzuzahlende Einkommensteuer für 2015 beträgt 20.000€. Sie erhalten Ihren Bescheid Mitte Juni 2017. Die Zinsen würden sich in diesem Fall bereits auf 200€ belaufen. (20.000€ * 0,5 * 2 volle Kalendermonate)

Sie können jedoch, um diese Zinsen zu vermeiden bzw. zu verringern, einen schriftlichen Antrag auf nachträgliche Vorauszahlung stellen und so eine freiwillige Zahlung an Ihr Finanzamt bis zum 31.März 2017 leisten. Wichtig hierbei: Es zählt der Tag des Geldeingangs beim Finanzamt.

Sollten dennoch Zinsen anfallen, werden diese mit Zustellung des entsprechenden Steuerbescheids festgesetzt und sind dann in der Regel einen Monat später fällig.

Gern unterstützen wir Sie bei der entsprechenden Antragsstellung.

Quelle: Prof. Dr. Bischoff & Partner Steuerberatungsgesellschaft mbH

Foto: © FM2 – stock.adobe.com
Steuererklärung in Papierform wird nicht mehr anerkannt
Umsatzsteuer: Steuerfreie oder steuerpflichtige Leistungen bei Ärzten
Die steuerliche Behandlung von Arbeitnehmerdarlehen
Mehr News aus Finanzen

ePaper

Anzeige