Anzeige
Praxismanagement 24.06.2016

Hässliche Hände als Grund für Zahnarztangst

Katja Kupfer
E-Mail:
Hässliche Hände als Grund für Zahnarztangst

Alleine bei dem Gedanken an Bohrer, Spritze oder Behandlungsliege bekommen viele Menschen schon Schweißausbrüche. Über die möglichen Ursachen dieser Zahnarztangst berichtet nun die Westdeutsche Zeitung in einem Ranking. Neben Kindheitserinnerungen, dem Surren des Bohrers, störendem Geruch, der Angst vor Schmerzen, werden aber auch skurrile Gründe, wie optisch weniger ansprechende Hände des Behandlers, als häufiger Grund für die Flucht vor dem Zahnarzt angeführt.

Das Ranking zu den zehn häufigsten Gründen für die Angst vor dem Zahnarzt finden Sie hier. Woher die erhobenen Daten stammen, geht aus dem Artikel der WZ nicht hervor.

Foto: © josemagon – Fotolia.com
Mehr News aus Praxismanagement

ePaper

Anzeige