Anzeige
Praxis

Mit der Dritten sieht man besser!

Zahntechnik 15.04.2019
Nüchtern betrachtet ist die Anfertigung einer neuen Zahnversorgung immer eine Unikat- bzw. Prototypenfertigung. Gerade darin liegt die tägliche Herausforderung. Gleichzeitig ergeben sich daraus auch die meisten Chancen und Potenziale. In diesem Beitrag soll der Hauptfokus auf dem Problem der bissbedingten Nacharbeiten, den damit verbundenen Kosten und möglichen Lösungen liegen. weiterlesen

Im Teamwork zur perfekt passenden Krone

Zahntechnik 23.11.2018
Das Ziel einer Überkronung des Zahns ist die passgenaue Wiederherstellung von Kaufunktion und Ästhetik für den Erhalt des Zahns. Dieser großflächige rekonstruktive Vorgang muss gut geplant und perfekt umgesetzt werden. Moderne Verfahren wie CAD/CAM unterstützen uns in der Herstellung von Zahnersatz. weiterlesen

Hightech trifft auf „Oldschool“

Zahntechnik 03.03.2017
ZTM Oliver Krutsch beschreibt anhand eines Fallberichtes die Herstellung eines funktio­nell einwandfreien Zahnersatzes in Kombination der „digitalen“ und der „alten Handwerkskunst“. Moderne Technologien treffen auf bewährte handwerkliche Techniken – mit großem Erfolg. weiterlesen

Das Ziel sicher erreichen

Zahntechnik 05.11.2015
Systematische Abläufe bei komplexen Rehabilitationen von Form und Funktion sind unabdingbar, um sicher ans Behandlungsziel zu kommen. Außerdem hängt alles von der Kommunikation zwischen Zahnarzt und Zahntechniker sowie dem Patienten ab. weiterlesen

Einfach tierisch menschlich

Zahntechnik 12.02.2015
ZTM Rolf Aßmann aus Bad Hersfeld verbindet zahntechnische Kompetenz mit seinem Herz für Tiere und berichtet im Folgenden von der Planung und Ausführung einer Krone für einen Hund mit einem Zahnschaden. weiterlesen

HandWerk – Garantiert CAD/CAM-frei

Zahntechnik 15.05.2013
Handarbeit prägt den Beruf des Zahntechnikers von jeher, und das wird auch sicherlich im Zeitalter der Dentalscanner noch lange so bleiben. Nicht jedes Labor ist in der Lage – oder Willens –, sich die benötigten Geräte anzuschaffen, um dann den Großteil des Auftrags und des Umsatzes an ein Fräszentrum abzugeben. weiterlesen

Die modifizierte FGP-Technik

Zahntechnik 13.02.2013
Die Functionally Generated Path-Technik, kurz FGP, umweht leider schon eher ein Hauch von Vergangenem. Im Folgenden möchte Joachim Junglas diese von Dr. Anton Griesbeck modifizierte Technik erläutern. Sie stellt eine verfahrenssichere wirtschaftliche Methode zur Herstellung von interferenzfreien Kauflächen dar, was Junglas durch seine Masterthese (2008) an über 80 Patientenfällen wissenschaftlich bewiesen hat. weiterlesen

Ungewöhnlich gewöhnlich – Eine zahntechnische Alltagssituation

Zahntechnik 05.12.2012
Was muss der Zahntechniker zulassen? Was darf er ablehnen? In dieser emotionalen Zwickmühle befinden sich viele Zahntechniker, wenn Präparationen nicht geglückt sind. Möglicherweise ist dann eine Vollkeramik-Restauration der richtige Ausweg. In seinem Beitrag stellt ZTM Rupprecht Semrau ein Material vor, mit dem amerikanische Zahntechniker einen Großteil der Restaurationen fertigen und das besondere Möglichkeiten zur ästhetischen Individualisierung bietet. weiterlesen

CAD/CAM- gefertigte Gerüste

Zahntechnik 17.04.2012
Es wird mit den neuen CAD/CAM-Techniken eine sehr hohe reproduzierbare Präzision erzielt, die selbst für in individueller Gusstechnik erfahrenste Zahntechniker/-innen nur mit viel Erfahrung und oftmals einer Portion Glück erreichbar ist. weiterlesen

ePaper

Anzeige