Produkte
Anzeige
Produkt

BEGO Semados Provisorisches Implantat (PI)

Neue provisorische und einteilige Implantate mit vielen Vorteilen!

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Ab dem Frühjahr 2013 bietet BEGO Implant Systems zusätzlich zu seinen zweiteiligen BEGO Semados® S/ RI/ Mini-Implantaten ein provisorisches einteiliges Implantat an, das vielfältige Vorteile für Anwender und Patienten bietet.

 

Das aus Titan Grade 5 gefertigte, oberflächlich unbehandelte BEGO Semados® Provisorische Implantat (PI) wurde für multiple Einsatzmöglichkeiten konzipiert. Es kann als Interimsversorgung sowohl zur Stabilisierung von Brücken oder Prothesen in der Einheilphase der definitiven Implantate als auch zur Entlastung augmentierter Bereiche sowie zur Fixierung von Schablonen für die navigierte Chirurgie genutzt werden.

 

Das besonders schmale Design ist hierbei ideal für begrenzte Platzangebote. Der biegsame Implantathals gewährleistet eine optimale Ausrichtung der provisorischen Implantate zueinander. Mit dem BEGO Semados® Provisorischen Implantat System können Anwender sowohl direkte als auch indirekte Versorgungen erstellen.

 

BEGO Semados® Provisorische Implantate bieten Patienten die Sicherheit, die Praxis direkt nach der Implantation mit einem ästhetischen Ergebnis zu verlassen. Während der erforderlichen Einheilzeit können sie somit ohne Einbußen der persönlichen Lebensqualität am gesellschaftlichen Leben teilnehmen.

 

Wer sich von den besonderen Vorzügen von BEGO Semados® Provisorischen Implantaten überzeugen möchte, sollte sich direkt an BEGO Implant Systems wenden, und zwar unter der gebührenfreien Rufnummer 0800 - 2028 000 (aus dem deutschen Festnetz) oder per E-Mail unter info@bego-implantology.com.

mehr Produkte von BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG

ePaper

Anzeige