Profil

3M Oral Care

ESPE Platz
82229 Seefeld

Routenplaner
Website: http://www.3mespe.de

Unternehmensbeschreibung

 

3M ESPE ist eine der weltweit führenden Marken in der Dentalbranche und genießt in Fachkreisen hohe Anerkennung. Die Dentalsparte der 3M Deutschland GmbH entwickelt, produziert und vertreibt am Standort Seefeld bei München mehr als 2.000 Dentalprodukte für die Zahnmedizin und Zahntechnik. Weltweit bietet sie den Zahnärzten und Zahntechnikern auf der Basis von innovativen 3M Technologien eine breite Palette hochwertiger Dentalprodukte in Form von Materialien und Systemen. Von den Milchzähnen bis zum Dentalimplantat, von der Füllungstherapie bis zum Zahnersatz, von der gesunden Kaufunktion bis zum gewinnenden Lächeln – 3M ESPE zählt zu den wenigen Marken im Bereich der Dentalprodukte, die den gesamten Lebenszyklus eines Zahnes begleiten.

Unter der Marke 3M ESPE werden Dentalprodukte aus den Bereichen Prophylaxe, Lokalanästhesie, Zahnerhaltung, Prothetik, Implantologie, Infektionskontrolle und Zahntechnik angeboten. Darüber hinaus ist der Dentalspezialist auch einer der Vorreiter auf dem Gebiet der digitalen Zahnheilkunde.

Den Durchbruch zum Global Player im Bereich der Dentalprodukte erreichte das 1947 von den Familien Schmitt und Purrmann (EsPe) gegründete Unternehmen nach der Integration in den US-amerikanischen Multi-Technologie-Konzern 3M, die im Jahr 2001 erfolgte. Seither profitiert die Dentalmarke 3M ESPE sowohl von der Finanzkraft und der breiten Technologieplattform des hochinnovativen 3M-Konzerns als auch vom Image und vom Wissen des ehemaligen Dentalspezialisten ESPE. 60 Prozent der Entwicklungsarbeit findet nach wie vor am Stammsitz der ehemaligen ESPE in Seefeld statt und macht Bayern zu einem der modernsten „High-Dent“-Standorte.

Welcher Wettbewerbsvorsprung sich heute aus der Verbindung mit 3M ergibt, das zeigt sich besonders in der Forschung und Entwicklung. Allein für die Dentalprodukte arbeiten mehrere Hundert Wissenschaftler und Techniker aus 18 Nationen. Hinzu kommt der Austausch mit den Kollegen aus anderen Health-Care-Bereichen – der Infektionsprävention, der Hautpflege, der Wundversorgung – sowie der Zugang zum gesamten Know-how aller 3M Technologieplattformen, zum Beispiel aus der Folien- und Klebstoffforschung. 3M fördert diese Vernetzung. Innerhalb des Konzerns sind die Kerntechnologien für alle Forscher und Entwickler zugänglich. Außerdem sorgen „Corporate Scientists“ für einen regelmäßigen Wissenstransfer. So entsteht ein Klima, in dem innovative Marken wie 3M ESPE ihre Stärken voll entfalten können.

Transparenz und Offenheit nach allen Seiten, Lernbereitschaft und Kundennähe, aber auch Vertrauen in die Mitarbeiter prägen den „Corporate Spirit“ der 3M ESPE. Ein Ergebnis daraus sind eine Vielzahl von innovativen Dentalprodukten, mit denen das Unternehmen Jahr für Jahr neue Maßstäbe im Dentalmarkt setzt.

Produkte

ePaper