Anzeige
Branchenmeldungen 20.06.2019

Juni-Ausgabe der Dental Tribune Swiss Edition jetzt online lesen

Juni-Ausgabe der Dental Tribune Swiss Edition jetzt online lesen

Am 19. Juni erscheint die fünfte Ausgabe der Dental Tribune Swiss Edition des Jahres 2019, die sich schwerpunktmäßig der Endodontologie widmet.

Die aktuelle Ausgabe startet mit standes- und gesundheitspolitischen Informationen, z.B. zum möglichen Preisdumping unter Schweizer Zahnärzten durch das Onlineportal Zumedo, zur Ausschreibung der SSRD Awards 2019 für Forschung und Zahntechnik und dem Anstieg der Kosten im Gesundheitswesen.

Passend zum Schwerpunktthema Endodontologie beantwortet Dr. Veronika Walter im Fachbeitrag die Frage: Erhöht die mechanische Wurzelkanalaufbereitung die Inzidenz für Vertikalfrakturen und Microcracks?

Neben aktuellen Veranstaltungshinweisen findet der Leser auch einen Nachbericht zum «Buser Implant Symposium», dem Abschiedssymposium des weltweit anerkannten Schweizer Implantologen Ende Mai in Bern, und ein Interview mit Dr. Michael Keller, der im Kanton Uri als mobiler Zahnarzt unterwegs ist.

Und last, but not least: Auf den letzten Seiten befinden sich wieder die Marktinformationen, die in bewährter Weise einen Überblick über zahlreiche Produktneuheiten bieten.

Aktuelles aus der D-A-CH-Region komplettiert die vorliegende Ausgabe. Im Interview verrät Manuela Gallus, Mitglied der Geschäftsleitung der Straumann Group Deutschland, mehr über den interdisziplinären Ansatz der neuen Fortbildungsveranstaltung „Esthetic Days 2019“. Unter der Rubrik Events wird über den „1st European Congress for Ceramic Implant Dentistry“, welcher am 11. und 12. Oktober 2019 in Zürich stattfinden wird, und über den Stand der Vorbereitungen zur DENTAL BERN 2020 berichtet.

In diesem Teil der Ausgabe findet der Leser weiterhin einen Anwenderbericht von Dr. Bernhild-Elke Stamnitz aus Langen zum neuen Intraoralscanner von Dentsply Sirona sowie weitere Produktinformationen.

Leser können bereits jetzt schon das ePaper auf ZWP online abrufen und von einer beispiellosen Vernetzung profitieren. Über die Infoboxen, die sich seitlich des Textes befinden, können Leser nützliche Zusatzinformationen zu Autoren, Produkten und Unternehmen oder ergänzende Videos und Bildergalerien abrufen.

Alle Zeitschriften der OEMUS MEDIA AG können auch im verlagseigenen Onlineshop bestellt werden.

Foto: OEMUS MEDIA AG

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige