Anzeige
Businessnews 04.07.2014

Änderungen in der Geschäftsleitung der Nobel Biocare

Änderungen in der Geschäftsleitung der Nobel Biocare

Nobel Biocare verkleinert ihr Executive Committee mit sofortiger Wirkung um zwei Mitglieder. 

Walter Ritter, Executive Vice President Global Human Resources, hat den Wunsch geäussert, per Mai 2015 in den Ruhestand zu treten. Jörg von Manger-Koenig, Executive Vice President Global Legal and Compliance and Group General Counsel, wird zusätzlich zu seinen bestehenden Aufgaben auch die Verantwortung für Global Human Resources in der Geschäftsleitung übernehmen.

Petra Rumpf, Executive Vice President Corporate Development, hat sich entschieden Nobel Biocare zu verlassen um eine neue Herausforderung ausserhalb der Firma anzunehmen. Die Verantwortung im Bereich Corporate Development übernimmt Oliver Walker, Chief Financial Officer, während die Aufgaben im Zusammenhang mit der Foundation for Oral Rehabilitation (FOR) an Jörg von Manger-Koenig übergehen.

Richard Laube, CEO: “Petra Rumpf und Walter Ritter haben beide in den vergangenen Jahren einen wesentlichen Beitrag zum Turnaround von Nobel Biocare geleistet. Ich möchte ihnen für ihren Beitrag und ihr Engagement danken.”

Walter Ritter hat unter anderem ein modernes Leistungsmanagement-System einfgeführt und auch eine exzellente Grundlage für die Mitarbeiterentwicklung im Unternehmen geschaffen. Petra Rumpf hat FOR sowie wichtige Geschäftsbereiche wie zum Beispiel Alpha-Bio Tec, den Online-Store und die creos Biomaterialien-Produktelinie aufgebaut respektive weiterentwickelt.

Quelle: Nobel Biocare

Foto: © Marco2811 - Fotolia.com
Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige