Produkte
Anzeige
Produkt

mirasensitive hap+

Intensivpflege zum Schutz von schmerzempfindlichen Zähnen!

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Nanosensitive - der bislang bewährte Geheimtipp gegen schmerzempfindliche Zähne aus dem Hause Hager & Werken unterzog sich einer Weiterentwicklung. Dank der Aufnahme einer neuen Technologie wurde die Formel leicht verbessert und mirasensitive hap+ entwickelt.

 

Wenn Zähne auf Reize wie heiß, kalt, süß oder sauer schmerzhaft reagieren, kann die Ursache an freiliegenden Zahnhälsen liegen. Dieses Problem ist weltweit verbreitet und kann im alltäglichen Leben zu einer lästigen Qual werden. Ursachen hierfür sind z.B. Alterserscheinungen, Zahnfleischerkrankungen, übermäßige Abrasion durch Zähneputzen oder Bruxismus.

 

Doch mit der richtigen Pflege kann man diesem Problem entgegenwirken. Durch das Putzen mit         mirasensitive hap+ haftet Hydroxylapatit, eine naturanaloge Mineralsubstanz aus der im Wesentlichen auch der Zahnschmelz besteht, am Dentin und verschließt offene Dentinkanälchen (Tubuli). Enthaltene Kalium-Ionen beruhigen dabei den  Nerv des Zahnes. Ein besonderer Schutz vor Karies sowie Zahnhalskaries wird durch Natriumfluorid und Xylitol geboten. mirasensitive hap+ kann je nach Bedarf angewendet werden. Für die optimale Pflege, sollte mirasensitive hap+ jedoch täglich wie ein Balsam angewendet werden, indem die Creme nach dem Einbürsten nicht ausgespült, sondern lediglich ausgespuckt wird. Zur Intensivanwendung kann eine erbsengroße Menge direkt mit dem Finger auf die empfindlichen Stellen aufgetragen werden.

 

Weitere Informationen erhalten Sie online unter www.hagerwerken.de.

mehr Produkte von Hager & Werken GmbH & Co. KG

ePaper

Anzeige