Anzeige
Praxis

Der Zahnarzt als Heilpraktiker

Branchenmeldungen 21.02.2011
Der erste Intensivkurs für Zahnärzte zur Vorbereitung auf die amtsärztliche Heilpraktikerprüfung ist erfolgreich angelaufen. Welche Bedeutung sich aus der Heilpraktikerprüfung für die Erweiterung des Therapiespektrums auch für Zahnärzte ergibt, erörtert der wissenschaftliche Direktor des Institutes ABW, Dr. Markus Lehmann. weiterlesen

40.000 Österreicher leiden an einer Kieferfehlstellung

Branchenmeldungen 21.02.2011
3,2 Millionen Österreicher haben einen Fehlbiss. Dank moderne Technologien wie der Ultraschallsäge lassen sich Kieferfehlstellung besser behandeln. 3,2 Millionen Österreicher weisen einen Fehlbiss auf, 40.000 leiden unter einer echten Kieferfehlstellung mit Funktionsstörungen. Die Folgen sind Probleme beim Sprechen oder Essen, Verspannungen der gesamten Gesichts-, Nacken- und Rückenmuskulatur oder erhöhte Kariesanfälligkeit und Parodontitis. Vielen Betroffenen könnte mittels modernster weiterlesen

Sicher in der Luft – sicher im Mund

Branchenmeldungen 21.02.2011
Was hat die Fliegerei mit Zahnmedizin zu tun? Antworten erhielten die Gäste von Thommen Medical am After Work Apéro am 13. Januar in Zürich. Die Entscheidung, ziehe ich den Zahn oder starte ich die Maschine durch, Zahnarzt und Pilot treffen ihre Entscheidungen aufgrund von Expertise, darin waren sich die Referenten einig. weiterlesen

3. Deutscher Kongress für Zahnärztinnen: „Frauen - die Zukunft der Zahnmedizin“

Branchenmeldungen 21.02.2011
Der demografische Wandel gibt Anlass, die speziellen Anforderungen der Zahnärztinnen an die Berufsausübung in den Fokus zu nehmen. Unter Schirmherrschaft der BZÄK findet vom 13. - 14. Mai 2011 in Frankfurt am Main der mittlerweile dritte Deutsche Kongress für Zahnärztinnen statt. Der Kongress will Fachwissen vermitteln und die Aktivitäten der berufspolitisch tätigen Zahnärztinnen kanalisieren, um geschlechtsspezifische Interessen effektiver zu vertreten. Thematische Schwerpunkte der weiterlesen

EVIDENT – Programmiert für Ihren Erfolg!

Branchenmeldungen 21.02.2011
Zeit ist Geld. Deshalb kommen wir sofort auf den Punkt: Wenn Sie zurzeit kein neues Abrechnungsprogramm für Ihre Zahnarztpraxis anschaffen wollen, brauchen Sie nicht weiter zu lesen! Aber Sie verpassen auch eine einmalige Chance. Fällt in den nächsten Wochen die Entscheidung für eine neue Software, dann sollten Sie hier unbedingt weiterlesen. Denn Sie können bei EVIDENT mit ein wenig Glück bis zu € 5.000 gewinnen, die Ihnen diese Entscheidung für die richtige Software erheblich erleichtern weiterlesen

enretec - Abfallentsorgung für die Zahnarztpraxis jetzt deutschlandweit

Branchenmeldungen 21.02.2011
In Zusammenarbeit mit den führenden deutschen Dental-Fachhändlern hat das Berliner Entsorgungsunternehmen enretec ein völlig neuartiges und zudem einfaches Entsorgungskonzept entwickelt. Der Wunsch vieler Zahnärzte, nach einer schnellen, vertragslosen und flexiblen Entsorgung war vor über zehn Jahren der Ursprung einer Idee. Eine Idee, die eine flächendeckende Logistik und ein jederzeit änderbares Abrechnungsmodell erfordert, so Carola Pohl, Vertriebs- und Marketingleiterin des weiterlesen

Osteoporose: Neues Medikament verfügbar

Branchenmeldungen 21.02.2011
Seit kurzem kann das Biotech-Arzneimittel Denosumab bei Unmöglichkeit einer Behandlung mit den herkömmlichen Bisphosphonat-Medikamenten zum Schlucken nach chefärztlicher Genehmigung von den österreichischen Kassenärzten verschrieben werden, hieß es am Donnerstag in Wien. weiterlesen

Nuckelflasche erhöht das Kariesrisiko

Branchenmeldungen 21.02.2011
Kinder, die frühzeitig von der Nuckelflasche entwöhnt werden, haben ein deutlich geringeres Kariesrisiko. Das permanente Umspülen der Zähne kann den so genannten Nuckelflaschenkaries verursachen. Besonders gefährlich sind dabei süße Getränke: Limonade oder Fruchtsäfte werden im Mund zu Säure zersetzt, die dann die Zähne angreift. Gefährdet sind vor allem die Schneidezähne im Oberkiefer. Kinder sollten sich deshalb frühzeitig an das Trinken aus dem Becher zu gewöhnen. Das ist etwa ab dem achten weiterlesen

"Zahnärzte wollen bis zu 69 Prozent mehr Honorar!": Klarstellung von BZÄK und KZBV

Branchenmeldungen 21.02.2011
Zahnärztehonorar: Klarstellung BZÄK und KZBV BZÄK und KZBV melden sich zur BILD-Nachricht " Zahnärzte wollen bis zu 69 Prozent mehr Honorar!" zu Wort. Zu der gestern von BILD verbreiteten Meldung über die Novellierung der GOZ äußern sich nun stellen Bundeszahnärztekammer und Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung klar Klarstellung von Bundeszahnärztekammer und Kassenzahnärztlicher Bundesvereinigung zur Meldung in der BILD vom 07.02.2011 bezüglich Zahnärztehonorar weiterlesen

Anton Leitner zum Präsidenten der ÖGPPM gewählt

Branchenmeldungen 21.02.2011
In der Mitgliederversammlung am 22.1.2011 wurde ein neuer Vorstand unter der Präsidentschaft von Univ. Prof. Dr. Anton Leitner, MSc gewählt. Anton Leitner, Leiter des Departments für Psychosoziale Medizin und Psychotherapie an der Donau-Universität Krems, wurde zum neuen Präsidenten der Österreichischen Gesellschaft für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin (ÖGPPM) gewählt. weiterlesen

An Kinderzähnen ist immer weniger faul

Branchenmeldungen 21.02.2011
Deutsche Kinderzähne werden immer gesünder. Gemäß einer aktuellen Studie der Universität Marburg hat sich in den vergangenen 15 Jahren vor allem die Zahngesundheit bei 12-Jährigen deutlich verbessert: «Während bei den Schulanfängern immer noch viel zu viele Kinder Karieserfahrung an Milchzähnen aufweisen, sind die meisten Jugendlichen heute kariesfrei», berichtet Prof. Klaus Pieper. Alle drei bis vier Jahre wird im Auftrag der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege deutschlandweit weiterlesen

ePaper

Anzeige