Anzeige
Praxis

Bioknochen statt Metallimplantat

Dental News 25.09.2008
Auf der Suche nach einem neuartigen Knochenersatz geht das Translationszentrums für Regenerative Medizin (TRM) Leipzig neue Wege: Dr. Sven Henning, Materialwissen-schaftler des TRM Leipzig, hat einen viel versprechenden Ansatz im Bereich der Polymere gefunden. Dafür nutzt er einen Kunststoff, den Bakterien produziert haben. "Unser neues Material erlaubt nicht nur den tragenden und passgenauen Ersatz für fehlende Knochen, sondern es ist gleichzeitig ein Klettergerüst für neue Zellen, die darin weiterlesen

Therapie gegen Mundhöhlenkrebs steht in den Genen

Dental News 25.09.2008
Tumoren der Mund- und Rachenschleimhaut, so genannte Plattenepithelkarzinome, zeigen charakteristische Veränderungen im Erbgut: Bestimmte Abschnitte sind zu häufig vorhanden. Wissenschaftler des Universitätsklinikums Heidelberg und des Deutschen Krebsforschungszentrums untersuchen, wie sich diese Veränderungen auf die Aggressivität der Tumoren auswirken und wo individuell angepasste Therapien ansetzen können. Die Manfred-Lautenschläger-Stiftung unterstützt das Projekt nun mit 80.000 weiterlesen

6,4 Mio Behandlungsfälle in Sachsen

Dental News 25.09.2008
Insgesamt 6.416.166 zahnärztliche Behandlungsfälle rechnete die Kassenzahnärztliche Vereinigung Sachsen im Jahr 2007 ab. Das waren nach Mitteilung des Statistischen Landesamtes 82.302 Fälle oder 1,3 Prozent mehr als im Vorjahr. Somit ließ sich ein Einwohner Sachsens 2007 - wie auch schon 2006 - durchschnittlich 1,5 mal bei seinem Zahnarzt behandeln. Von den Behandlungen waren fast 83 Prozent konservierend-chirurgische Fälle (1.254 Fälle je 1.000 Einwohner), elf Prozent Zahnersatz-Fälle (164 weiterlesen

Forschungsschwerpunkt: Kariesvorbeugung

Branchenmeldungen 25.09.2008
Prof. Dr. Stefan Zimmer, neuer Lehrstuhlinhaber für Zahnerhaltung und Präventive Zahnmedizin an der Universität Witten/Herdecke, hat wissenschaftlich untersucht, wie die einstige Volkskrankheit Karies am besten zu bekämpfen ist. Richtiges und regelmäßiges Zähneputzen - klar, darauf hätte man kommen können. Aber für ihn ist seit den 90er Jahren viel Gutes geschehen: "Die Krankenkassen haben Vorbeugung bezahlt, die Politik hat festgelegt, was in den Schulen getan werden muss und 70% des heute weiterlesen

Erwachsene haben Vorbildfunktion

Branchenmeldungen 25.09.2008
Berlin - Anlässlich des Tages der Zahngesundheit wies das Bundesgesundheitsministerium auf die positive Entwicklung bei der Zahngesundheit der Bevölkerung hin. In den letzten Jahren sind deutliche Verbesserungen zu erkennen. Dennoch besteht auch weiterhin Aufklärungsbedarf zu den Möglichkeiten der Prävention. Nur durch eine gute Mundhygiene, richtige Ernährung und den Verzicht auf das Rauchen können insbesondere Erwachsene Vorbild für Kinder und Jugendliche sein. In den vergangenen zehn Jahren weiterlesen

Fachdental Leipzig 2008

Branchenmeldungen 25.09.2008
Heute veranstalten mitteldeutsche Dental-Depots ihre jährliche Leistungsshow, die Fachdental Leipzig 2008. Fachbesucher aus allen Disziplinen der Zahnmedizin nutzen dieses Wochenende, um sich über die neuesten Innovationen der Branche zu informieren, ein unterhaltsames Rahmenprogramm zu erleben und von Aktionen der Aussteller an den Messeständen zu profitieren. Die Veranstaltung ist Pflichttermin und Branchentreff für Zahnärzte, Zahntechniker, Laborbesitzer und Praxispersonal und wird bereits weiterlesen

Pro und Contra des Zahnarztberufes wird in IDZ-Studie abgewägt

Branchenmeldungen 24.09.2008
Interessant an der – bisher unveröffentlichten und dem Verband der Zahnärztinnen/Dentista Club zur Verfügung gestellten – Studie des IDZ/Institut der Deutschen Zahnärzte zum Thema "Angenehme und unangenehme Seiten des Zahnarztberufes in geschlechtsbezogener Wahrnehmung" sind weniger die Positionen, wo die niedergelassenen Zahnärztinnen und ihre männlichen Kollegen gleicher Meinung sind: Angenehm finden sowohl die Zahnärzte als auch die Zahnärztinnen beispielsweise die verantwortungsvolle, weiterlesen

Altersgrenze für Vertragszahnärzte wird voraussichtlich zum 1. Januar 2009 abgeschafft

Dental News 24.09.2008
Sozialministerin Stewens betont Bedeutung der Prävention und Prophylaxe   "Prävention und Prophylaxe sind das 'A und O' für gesunde Zähne. Bei der Vorbeugung von Zahnerkrankungen sind alle gefragt - Patienten, Krankenkassen und nicht zuletzt die Zahnärzte. Die Kassen leisten hier einen wesentlichen Beitrag, sowohl zur Individual- als auch zur Gruppenprophylaxe. Aber auch andere Institutionen wie beispielsweise die Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit in Bayern tragen zu einer stärkeren weiterlesen

Vertragszahnärzte in Deutschland rückläufig

Dental News 24.09.2008
Die Zahl der Vertragszahnärzte, die in Deutschland für die Versorgung der gesetzlich Krankenversicherten zur Verfügung stehen, ist nach Angaben der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) auf 55.023 (Stand: 31.03.2008) gesunken. Gegenüber dem Vorjahreszeitpunkt sei damit ein Rückgang von 0,8 Prozent zu verzeichnen. „Bis Ende 2006 hat die Zahnarztdichte im Bundesdurchschnitt über die Jahre stets zugenommen. Seit Anfang 2007 sind die Quartalszahlen jeweils leicht rückläufig. Das ist ein weiterlesen

Tag der Zahngesundheit: Mundtrockenheit kann Nebenwirkung sein

Branchenmeldungen 24.09.2008
Berlin  -  Verschiedene Medikamente können als Nebenwirkung zu Mundtrockenheit führen. „Ein trockener Mund ist nicht nur unangenehm, er begünstigt auch Zahnerkrankungen. Wer Arzneimittel einnehmen muss und gleichzeitig einen trockenen Mund hat, sollte sich in der Apotheke über mögliche Alternativen informieren“, so Magdalene Linz, Präsidentin der Bundesapothekerkammer, anlässlich des Tags der Zahngesundheit. Dieser steht in diesem Jahr unter dem Motto: “Gesund beginnt im Mund – aber bitte mit weiterlesen

Familienplanung und Berufsleben müssen vereinbar sein

Branchenmeldungen 23.09.2008
"Gesellschaft und Wirtschaft müssen sich auf die jungen Frauen einstellen, die 'Beruf UND Familie' wollen", sagte Prof. Jutta Allmendinger (Präsidentin des WZB), bei der Pressekonferenz zur Vorstellung der BRIGITTE-Studie "Frauen auf dem Sprung". Die Zeitschrift BRIGITTE hat die Ergebnisse ihrer zusammen mit dem Wissenschaftszentrum Berlin (WZB) erhobenen Studie zu Lebensentwürfen und Berufszielen junger Frauen vorgestellt: "Diese Frauen werden die Gesellschaft wachrütteln", sagte die weiterlesen

dental informa Hannover öffnet ihre Pforten

Branchenmeldungen 19.09.2008
Mit der dental informa in Hannover findet heute die dritte regionale Fachmesse der Fachdentalsaison statt. Die diesjährigen Schwerpunkte digitale Technik und Qualitätsmanagement stehen ganz im Zeichen der Zukunft und bieten die Möglichkeit, Trends, Produkte und Dienstleistungen live zu erleben.   Die Anforderungen und Verfahrensweisen in der Zahnmedizin und -technik haben sich stark gewandelt - dreidimensionale Aufnahmen vom Kieferknochen unterstützen die Vorbereitung von Implantationen, weiterlesen

ePaper

Anzeige