Anzeige
News

Was Dentaltechnik von Smartphones lernen kann

Statements 08.06.2017
Die koreanische Firma GoodDrs möchte mit Technologien aus der Smartphone-Industrie die Arbeit in der Zahnarztpraxis optimieren. Im Interview mit Jan Grunewald, Geschäftsführer Good Doctors Germany GmbH, zeigt sich, welches Prinzip hinter dem internationalen Erfolg steckt. weiterlesen

Solea: Die nächste Stufe in der Laserzahnmedizin

Statements 25.03.2017
Herkömmliche CO2-Laser, seit Jahrzehnten als „Laser der Chirurgen“ apostrophiert, eignen sich absolut nur zur Weichgewebeanwendung im chirurgischen Bereich. Bestenfalls ist hiermit eine direkte Pulpenüberkappung zur Hämostase am Zahn möglich, so die Erfahrung von Dr. Hubert Stieve. weiterlesen

100 Prozent biokompatibel

Statements 13.03.2017
Seit mehr als 13 Jahren erforscht das niederländische Unternehmen GCP Dental biokompatible Produkte für die restaurative Zahnheilkunde. Mit Glass Carbomer® Tech wagt das Unternehmen nun den Sprung auf den deutschen Dentalmarkt. weiterlesen

Ein starker Partner für die Gesundheit

Statements 03.03.2017
In einem kurzen Interview spricht Stefanie Arndt-Belkadi, Marketing Manager, Professional Oral Healthcare, Philips GmbH, über die Rolle von Philips als Gesundheitstechnologie-Unternehmen sowie die Neuigkeiten, die auf der IDS 2017 präsentiert werden. weiterlesen

Ein sauberer Zahn wird nicht krank?

Statements 02.09.2016
Es gilt als unumstritten, dass regelmäßige und gründliche mechanische Plaqueentfernung der Schlüssel zur langfristigen Gesunderhaltung der Zähne und des Zahnhalteapparates ist. Welche Rolle spielen die Putztechnik, -häufigkeit oder die Wahl der verwendeten Hilfsmittel? weiterlesen

Braucht es Endo-Spezialisten in der Schweiz?

Statements 18.05.2016
Ein Spezialist zeichnet sich bekanntermassen vor allem durch sein Spezialwissen aus. Spezialwissen ist umfangreiches Wissen über einen relativ kleinen Bereich. Aber braucht es wirklich Endo-Spezialisten in der Schweiz? Ein Statement von PD Dr. Klaus Neuhaus. weiterlesen

Spitzenverdiener nicht liquide

Statements 19.04.2016
Zehn Prozent der Zahnärzte „verdienen“ öffentlichen Statis­­tiken folgend mehr als 250.000 Euro. Der „Median“ dessen, was aus den Praxisumsätzen aller Zahnärzte übrig bleibt, liegt bei 135.000 Euro im Jahr. Dies aus einem Durch­schnittsumsatz von rund 420.000 Euro. weiterlesen

Die Zukunft der Zahnmedizin

Statements 10.04.2016
Die Zahnmedizin wird zunehmend von Arbeitsprozessen bestimmt, die digitalisiert und computergestützt verlaufen. Diese Prozesse erhöhen Präzision, Qualität und natürlich auch die Sicherheit unserer Tätigkeit. Dazu werden Daten und Arbeitsschritte digitalisiert und über entsprechende Softwareprogramme bzw. Maschinen verarbeitet. weiterlesen

PZR in der gesetzlichen Krankenversicherung?

Statements 07.03.2016
Die professionelle Zahnreinigung (PZR) bleibt ein Reizthema. Nicht nur zwischen Zahnärzten und Kostenträgern, auch innerhalb der Zahnärzteschaft. Gibt es Bestrebungen, die PZR, die aktuell Privatleistung ist, in den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen (GKV) zu integrieren? weiterlesen

Praxishygiene – auch in 2016 aktuell!

Statements 03.02.2016
Praxishygiene ist ein „Dauerbrenner“. Politische Forderungen nach einem hohen Schutzniveau für Patienten sind populär und verständlich. Ein Statement von Dr. med. dent. Hendrik Schlegel, dem geschäftsführenden Zahnarzt der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe. weiterlesen

ePaper

Anzeige