Anzeige
Praxis

Nose, Sinus & Implants - Spektakulär interdisziplinär

Branchenmeldungen 28.02.2011
Synergien zwischen Rhino- und Neurochirurgie sowie Implantologie optimal nutzen Ein Event, das Interdisziplinarität neu beschreibt. Das Risikogebiet Kieferhöhle stand Ende November als zentraler Punkt im Fokus der Aufmerksamkeit von über 150 Teilnehmern. Ein breites Spektrum verschiedener Fachärzte bekam so die Möglichkeit, grenzübergreifend Einblicke in „State of the Art“ zu erhalten. Bunt wie der Herbst – in einem ebenso vielfältigen Mix zeichneten sich am 20. und 21. November die weiterlesen

CMD und ADHS– mit aktuellem Wissen Kindern helfen

Branchenmeldungen 28.02.2011
Am 19. und 20. März 2010 ist in Kiel wieder Zeit für die Kinder – konkret: für die 2. Kieler KinderCMD-Konferenz. Denn immer mehr Kinder leiden unter Craniomandibulärer Dysfunktion (CMD) und sind dadurch gefährdet, nachhaltig in ihrer Entwicklung beeinträchtigt zu werden. Frühes Erkennen und Behandeln ist gefragt. Die nötigen diagnostischen und therapeutischen Kenntnisse aktuell und zielorientiert zu vermitteln, ist das Anliegen der Kieler KinderCMD-Konferenz. 16 CMD-Spezialisten aus weiterlesen

Blutzuckerkontrolle – bald auch beim Zahnarzt?

Branchenmeldungen 28.02.2011
Vermutlich werden demnächst Patienten mit Diabetes beim Zahnarzt häufiger nach ihrer Zuckereinstellung gefragt. Oder es kann sein, dass der Zahnarzt sie bittet, sich internistisch untersuchen zu lassen – weil der Verdacht auf Diabetes besteht. Das ist nicht verwunderlich. Denn wenn das Zahnfleisch häufig blutet oder Wunden nach einem Zahnarzt-Eingriff schlecht abheilen, kann das ein Hinweis für Diabetes sein. Die wissenschaftliche Datenlage ist eindeutig: Der Zusammenhang zwischen parodontalen weiterlesen

Nose, Sinus & Implants

Branchenmeldungen 28.02.2011
Interdisziplinäres Fortbildungshighlight am 29. und 30. Oktober in Berlin Jahrzehntelange Erfahrungen auf dem Gebiet der Implantologie, die Entwicklung immer besserer Implantate oder auch Augmentationstechniken sowie die neuen Möglichkeiten der 3-D-Diagnostik, -Planung und -Navigation lassen den Implantologen immer mehr in Bereiche vorstoßen, in denen sich vor noch nicht allzu langer Zeit das Setzen von Implantaten als undenkbar oder zumindest als außerordentlich schwierig darstellte. weiterlesen

Traditioneller Jahresrückblick im Kaufleuten Zürich

Branchenmeldungen 28.02.2011
Lag es an der Kälte, lag es an einer Fortbildungsmüdigkeit, dass Dr. Andreas Grimm etwas weniger Teilnehmer begrüssen durfte? An den Referenten und den Themen kann es nicht gelegen haben. Astra Tech Dental CEO Peter Selley aus Mölndal (Schweden), SSO-Präsident Dr. Francois Keller, Dr. Fidel Ruggia, PD Dr. Roland Jung, Dr. Gary Unterbrink und Dr. Ueli Grunder mit einem furiosen Schlussspurt vor dem Apéro sorgten für einen informativen und unterhaltsamen Abend. weiterlesen

Nur jeder 100. Erwachsene hat ein kariesfreies Gebiss

Branchenmeldungen 28.02.2011
Weniger als ein Prozent der erwachsenen Deutschen haben ein kariesfreies Gebiss. Das geht aus dem aktuellen Situationsbericht «Mundgesundheit» hervor, den Zahnmediziner des Universitätsklinikums Greifswald für das Robert Koch-Institut erstellt haben. Aktuelle Studien belegten jedoch, dass drei Viertel aller Deutschen ihre Zähne gut pflegten und auch regelmäßig vom Zahnarzt kontrollieren ließen. Störungen der Mundgesundheit hätten häufig mehrere Ursachen, sagte Thomas Kocher vom Zentrum für weiterlesen

Zusammenhang zwischen Magnesium im Blut und Zahnfleischentzündungen untersucht

Branchenmeldungen 28.02.2011
Der deutsche MILLER-Preis und 10.000 Euro gehen nach Greifswald Der seit 1908 durch die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde vergebene Preis zu Ehren des Pioniers der Zahnheilkunde, Professor Willoughby Dayton Miller (1853-1907), geht in diesem Jahr an eine Greifswalder Forschergruppe. Anlässlich des Deutschen Zahnärzte-Tages in München wurde der Preis Anfang November im Herkulessaal der altehrwürdigen Münchner Residenz an die Arbeitsgruppe der Greifswalder Zahnklinik mit weiterlesen

Studie belegt Zusammenhang von Hormonersatztherapie und Mundgesundheit

Branchenmeldungen 28.02.2011
Aktuellen Studien zufolge wird die Hormonersatzherapie (HRT) in der Menopause auch in Deutschland immer seltener: Während zwischen 2000 und 2002 noch rund 35 % der Frauen Hormone einnahmen*), sank die Quote in den Jahren 2002 und 2004 auf rund 23 %, die in jüngerer Zeit verordneten Präparate sind zudem in der Regel niedriger dosiert. Laut einer Studie der Techniker Krankenkasse bekamen im Jahr 2008 nur noch 11,6 Prozent der Frauen zwischen 45 und 65 Jahren Hormonpräparate - 2000 waren es noch 37 weiterlesen

Multidisziplinär denken – erfolgreich behandeln

Branchenmeldungen 28.02.2011
Der diesjährige SSO-Kongress präsentierte die Vielschichtigkeit der Zahnmedizin. Denn gut die Hälfte der Vorträge befasste sich mit psychosozialen und allgemeinmedizinischen Inhalten. Med. dent. Roman Wieland war für Sie dabei. Über 1’500 Teilnehmer verfolgten im Festsaal der Messe Basel die Vorträge der insgesamt 27 Referenten, darunter zwölf Mediziner. Es war keine klassische Weiterbildung im Sinne von Leitsätzen, welche im Arbeitsalltag angewendet werden können. Es war vielmehr ein Aufzeigen weiterlesen

Kinder-Universität Zürich: Das Feuer der Begeisterung

Branchenmeldungen 28.02.2011
Die Kinder-Universität Zürich begeistert Kinder, Dozierende, Universität und Pädagogen gleichermassen. Nun sind die erfreulichen Aspekte auch wissenschaftlich bestätigt: Eine Studie zeigt, dass Kinder, welche die Kinder-Universität besuchten, überdurchschnittlichen Forschungshunger haben. Die 100. Vorlesung der Kinder-Universität Zürich am 17. November 2010 war wie ein Feuerwerk auf mehreren Ebenen: Erst die spektakulären Chemie-Experimente über «Feuer und Flamme» von Professor Roger Alberto weiterlesen

International Scientific Congress 2008

Branchenmeldungen 28.02.2011
Zahnmedizin im Blick der Wissenschaft - Heute und Morgen Diagnose und Therapie in der Zahnmedizin: Heute und in der Zukunft, so lautete das Leitthema des diesjährigen internationalen Scientific Congress der Ivoclar Vivadent in Schaan, Liechtenstein. Vom 20. bis 22. November kamen dort rund 80 Vertreter der Wissenschaft aus Europa, Asien, Nord- und Südamerika zusammen. Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Heinrich Kappert und Prof. Jean-Francois Roulet diskutierten sie intensiv den weiterlesen

Frühjahrsakademie der DGEndo an der Universitätspoliklinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Branchenmeldungen 28.02.2011
Am 13. und 14. März 2009 präsentierte sich Halle an der Saale den angereisten Kollegen überwiegend frühlingshaft sonnig, um für die Frühjahrsakademie der DGEndo den passenden Rahmen zu bieten. Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg war der perfekte Ort, den weit zahlreicher als erwartet erschienenen Endodontie-Begeisterten, komprimiert umfangreiches Wissen zu vermitteln. Das besondere Anliegen der DGEndo ist dabei, in kleinen Arbeitsgruppen ein thematisch eng umschriebenes Thema zu weiterlesen

Stellungnahme der Zahnärztekammer Berlin zur neuen GOZ

Branchenmeldungen 28.02.2011
Rechtzeitig zum Deutschen Zahnärztetag im Oktober 2008, mitten in die Versammlung hinein, übergab das BMG den Referentenentwurf für die neue GOZ an die Zahnärzte in Deutschland. Eine erste Durchsicht ließ schon nichts Gutes erahnen. In der folgenden Zeit wurde gerechnet, ausgewertet und leider festgestellt, dass der Entwurf sowohl fachlich als auch betriebswirtschaftlich mangelhaft, ja sogar inakzeptabel war. Am 15.11.08 fand eine außerordentliche Bundesversammlung der BZÄK statt, in der man weiterlesen

ePaper

Anzeige