Anzeige
Businessnews 22.08.2019

GC America eröffnet neuen hochmodernen Gebäudekomplex

GC America eröffnet neuen hochmodernen Gebäudekomplex

Ende Juli kamen hochkarätige Gäste und Zahnärzte aus allen Teilen der USA zur feierlichen Eröffnung des neuen Headquarters von GC America zusammen. Das gerade eröffnete Gebäude in Alsip, Illinois, bietet Platz für über 300 Mitarbeiter und verfügt über ein hochmodernes Schulungszentrum mit Seminarsaal und Labor.

Die Eröffnungsfeier begann mit einer traditionellen shintoistischen Segens- und Reinigungszeremonie. Shinto ist eine der beiden bedeutendsten Religionen in Japan, mit denen sich das familiengeführte Unternehmen verbunden fühlt. Nach dem Segen sprach Dr. Kiyotaka Nakao, Präsident und CEO der GC Corporation und GC International AG: „Unsere Familie aus Nakama (jap. für Kollegen) arbeitet jetzt nicht nur in einem wunderbaren, neuen Gebäude zusammen, sondern der Komplex wurde vor allem in dieser Form gestaltet, um unsere Associates (Mitarbeiter) unter einem Dach zu vereinen.“ Und weiter: „Die großartige Arbeit aller (Associates) hat uns die Eröffnung dieses wundervollen Komplexes ermöglicht.“

Es folgten weitere Reden von Dr. Jeffrey Cole, dem Präsidenten der American Dental Association (ADA), und Naoki Ito, dem japanischen Generalkonsul. Torsten Gilles, Präsident von GC America, machte deutlich: „Wir sind besonders stolz auf unser hochmodernes Trainingszentrum. Es ist das Herzstück dieses neuen Komplexes. Wir werden Zahnärzten die fortschrittlichsten Werkzeuge zur Verfügung stellen können, um ihren Weiterbildungsbedarf zu decken.“

Der Bau des neuen Gebäudes begann im Juli 2017 und wurde im Juni 2019 abgeschlossen. Die Anlage umfasst auf 16.000 m² zehn Konferenzräume, ein Schulungszentrum, Seminarräume, Forschungs- und Entwicklungslabore sowie ein 20.000 m² großes Lager.

GC America verspricht sich von der Zusammenführung aller Geschäftsbereiche unter einem Dach große Vorteile – für eine bessere Kommunikation und Innovation unter den Associates. Dies kann wiederum dazu beitragen, Fortschritte in zahnärztlichen und kieferorthopädischen Bereichen zu erzielen, die das Leben von Patienten in allen Teilen Nord- und Südamerikas verbessern.

Quelle: GC

Foto: GC

Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige