Produkte
Anzeige
Produkt

Verblendkeramik LiSi

Verblendkeramik überzeugt durch Ästhetik und Langlebigkeit

Information Termin Bestellung Firmenprofil

GC ist mit seinem zahntechnischen Portfolio seit mehr als zwölf Jahren Partner der Labore und erweitert nun seine bewährte Keramiklinie Initial: Die neue Verblendkeramik LiSi wurde speziell für die zunehmende Nachfrage an Lithiumdisilikat-Gerüsten entwickelt und ermöglicht durch beeindruckende Ästhetik langlebige Restaurationen für eine dauerhafte Zufriedenheit des Patienten. GC Initial LiSi umfasst ein Farb- und Schichtsystem, das sich durch einen genau abgestimmten Wärmeausdehnungskoeffizienten (WAK), seine geringe Brenntemperatur und höchste Stabilität bei Mehrfachbränden auszeichnet und so eine sichere und vorhersagbare Bearbeitung sowie eine ausgezeichnete Ästhetik von Verblendungen auf Lithiumdisilikat-Gerüsten ermöglicht – besonders hinsichtlich ihrer Lichtdynamik. Die Anwendung dieser speziellen Verblendkeramik kann sowohl in individueller Schichtung als auch in der Cut-back-Technik des bewährten Initial Keramik-Konzepts erfolgen; falls gewünscht, lassen sich vollanatomische Gerüste durch Bemalung mit den GC Initial Lustre Pastes NF optimieren.

 

Der Umgang mit dem Initial LiSi System lässt sich in kurzer Zeit erlernen und hat schnelle, ästhetische und wirtschaftliche Ergebnisse zur Folge – vorteilhaft für Zahntechniker und Patienten.

mehr Produkte von GC Germany GmbH

ePaper

Anzeige