Produkte
Anzeige
Produkt

G-CEM LinkAce

Selbstadhäsiver Kunststoffzement garantiert sichere Befestigungen!

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Mit G-CEM LinkAce hat Dentalspezialist GC einen dualhärtenden, selbstadhäsiven Universal-Kunststoffzement entwickelt, der zur praktischen Direktanwendung in der doppelläufigen Automix-Spritze erhältlich ist. G-CEM LinkAce eignet sich zur Befestigung von indirekten Vollkeramik-, Metall- oder auch Kunststoff-Restaurationen. Durch das Erreichen der höchstmöglichen Konversion im selbsthärtenden Modus bietet das Produkt sichere Ergebnisse – unabhängig vom Material der zu zementierenden Restauration. Die hervorragenden Haftungseigenschaften an allen modernen prothetischen Materialien machen den Kunststoffzement universell einsetzbar, wobei die Haftkraft und Farbbeständigkeit mithilfe funktioneller Monomere garantiert wird.


Die hohe Haftfestigkeit an Dentin und Schmelz ist nicht nur bei der Lichtpolymerisation, sondern auch im Selbstaushärtungsmodus gegeben. Zudem wird die Arbeit bei der Befestigung von CAD/CAM- und metallfreien Versorgungen durch eine besonders hohe Abriebfestigkeit gesichert.

 

Für die Patienten bringt G-CEM LinkAce eine sehr gute Verträglichkeit mit, da keine postoperativen Sensibilitäten auftreten. Des Weiteren wird die Zahnhartsubstanz der Patienten besonders geschont, da keine Vorbehandlung der Zahnoberfläche erforderlich ist, um die maximale Haftkraft zu erreichen. Zudem sorgt die Fluoridierung für zu sätzlichen Schutz. Die Lagerung des Materials ist denkbar einfach – im Gegensatz zu vielen anderen Kunststoffzementen bedarf G-CEM LinkAce keiner speziellen Kühlung. Verwendet werden kann es für fast alle Bereiche: Befestigungen von sämtlichen Keramiken, kunststoff- und metallbasierten Inlays, Onlays, Kronen und Brücken sowie zur Zementierung von metall-, keramik- und glasfaserverstärkten Wurzelstiften, gegossenen Stiften und Aufbauten.

mehr Produkte von GC Germany GmbH

ePaper

Anzeige