Produkte
Anzeige
Produkt

ZrO²-Polierer

Zweistufiges Poliersystem für das Fräsgerät

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Eine wichtige Forderung an Primärteile aus Zirkonoxid ist die hochglatte und dichte Oberfläche. Um diese auf effizientem Weg sicher zu erreichen, bietet Komet (Lemgo) jetzt die neuen ZrO²-Polierer für das Fräsgerät. Egal ob parallel oder konisch – in Verbindung mit dem speziellen Abrichtblock lässt sich jetzt jede Zirkonoxid-Primärkrone zum
perfekten Hochglanz bringen.

Für die effektive Politur von vollkeramischen Restaurationen bietet Komet seit Jahren das beliebte zweistufige ZrO²-Poliersystem an. Die geschmeidige Textur der Polierer schont die zuvor angelegte
Struktur der Restauration. Zugleich wird eine hochglatte und dichte Oberfl äche erarbeitet. Da metallfreie Primärkronen an Popularität gewinnen, bietet Komet das zweistufige ZrO²-Poliersystem jetzt auch für die Frästechnik an.

Damit erfüllt der Hersteller für rotierende Instrumente den Wunsch vieler Anwender. Mit nur wenigen Schritten können Primärteile aus Zirkonoxid auf perfekten Hochglanz gebracht werden. Mit der ersten Polierstufe – dem blauen Polierer – erfolgt die schonende Vorpolitur. Der hellgraue Polierer sorgt danach für den gewünschten Hochglanz.

Perfekte Ergänzung ist der diamantierte Abrichtblock von Komet. Mit ihm lassen sich alle Frästechnikpolierer auf jede gewünschte Gradzahl „trimmen“. Die diamantierten Flächen ermöglichen Abrichtwinkel von 0°/1°/2°/4° und 6°.

mehr Produkte von Komet Dental

ePaper

Anzeige