Anzeige
Praxis

Monolithische Geschwister

Zahntechnik 07.09.2015
Jeder Patient, der die Zahnarztpraxis mit dem Wunsch nach einem schöneren Lächeln aufsucht, möchte in der Regel einen möglichst komplikationsfreien, schnellen und einfachen Lösungsvorschlag. IPS e.max CAD LS2 und Zenostar ZrO2 bieten hierbei Unterstützung, den Traum Wirklichkeit werden zu lassen. weiterlesen

Apnoeschienen digital herstellen mittels CAD/CAM

Zahntechnik 03.11.2014
Tatort Schlafzimmer: 60 Prozent aller Männer und 40 Prozent aller Frauen über 60 Jahre schnarchen. Hilfe bieten sogenannte Apnoe- oder Protrusionsschienen. Diese Schienen sind zwar kein Zahnersatz, gehören aber dennoch zu den Arbeiten, die von Zahntechnikern hergestellt werden. weiterlesen

Effiziente High-End-Labortechnik

Zahntechnik 20.12.2013
Zur Herstellung kieferorthopädischer, kieferchirurgischer und zahntechnischer Modelle ist ein hohes Maß an Präzision erforderlich. Ein System zur Optimierung der Effizienz ist die Laborlinie adenta LABTEC, welche aus vier sich komplementierenden Laboreinheiten besteht. weiterlesen

Step by Step zur therapeutischen Schiene

Zahntechnik 20.12.2013
Schienen sind ein integrativer Bestandteil für die zahnärztliche Behandlung. Unerlässliche Basis für eine erfolgreiche Schienentherapie ist eine störungsfreie Funktion. In Kombination mit dem virtuellen Artikulator „Ceramill Artex“ können funktionsgerechte Schienen effizient wie präzise hergestellt werden. weiterlesen

Verbesserte Ästhetik mit CAD/CAM-Verfahren

Zahntechnik 11.06.2013
In der ästhetischen Zahnheilkunde stellt die Erzielung von natürlicher Oberflächenbeschaffenheit und vorhersagbaren Resultaten oft eine Herausforderung dar. Die anatomische Schalentechnik (AST), bei der Schalen aus fließfähigem Komposit als Provisorium eingesetzt werden, bietet gleichzeitig Hilfestellung bei der Herstellung der endgültigen Restaurationen und erhöht somit die Vorhersagbarkeit des ästhetischen und morphologischen Ergebnisses mittels CAD/CAM. weiterlesen

Verbesserte Ästhetik mit CAD/CAM-Verfahren

Zahntechnik 30.04.2013
In der ästhetischen Zahnheilkunde stellt die Erzielung von natürlicher Oberflächenbeschaffenheit und vorhersagbaren ästhetischen Resultaten oft eine Herausforderung dar. Dieser Artikel stellt die anatomische Schalentechnik (AST) vor, bei der Schalen aus fließfähigem Komposit als Provisorium eingesetzt werden. weiterlesen

Wie digital ist die Zahntechnik wirklich?

Zahntechnik 03.04.2013
Alle sprechen von der Digitalisierung in der Zahntechnik. Aber wie digital sind die Arbeitsabläufe in der Zahntechnik wirklich? Anhand eines komplexen Patientenfalls soll exemplarisch aufgezeigt werden, wo die Möglichkeiten und gleichzeitig die Grenzen der derzeitigen technischen Gegebenheiten liegen. weiterlesen

Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung CAD/CAM

Zahntechnik 12.09.2012
Die überbetriebliche Lehrlingsausbildung ist wichtiger Bestandteil der handwerklichen Berufsausbildung und stellt eine optimale Ergänzung zur Ausbildung dar. Das Institut des Zahntechnikerhandwerks in Niedersachsen (IZN) e.V. veranstaltete vor einigen Wochen den ersten CAD/CAM-Lehrgang in der überbetrieblichen Ausbildung. weiterlesen

Begünstigte Transmission des Lichtes

Zahntechnik 15.05.2012
Aus ästhetischen Gründen werden bei der Versorgung von Implantaten immer häufiger keramische Abutments und vollkeramische Kronen verwendet. Zirkoniumoxid-Keramiken erfüllen die Forderungen nach Festigkeit und Gewebeverträglichkeit für die Verwendung als Implantatabutments. Die Kombination eines keramischen Abutments mit einer vollkeramischen Krone sorgt für eine bessere Transmission des Lichtes durch das periimplantäre Gewebe. weiterlesen

Lasersintern im digitalen Workflow

Zahntechnik 15.05.2012
Zahntechnische Werkstücke können auf Grundlage digitaler Datensätze hergestellt werden. Verschiedene Produktionsverfahren stehen dabei zur Verfügung. Der folgende Anwenderbericht des Dentallabors CUSPIDUS Zahntechnik GmbH beschreibt die Fertigung eines Gerüsts mithilfe des Lasersinterverfahrens, auch Selektives Laserschmelzen genannt. Der Lasersinterprozess wurde von der Firma MICHAEL FLUSSFISCH GmbH durchgeführt. weiterlesen

ePaper

Anzeige