Anzeige
Zur Übersicht
Profil
authorImage

Jens Pätzold

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Medizinrecht
Lyck+Pätzold. healthcare.recht
Nehringstr. 2
61352 Bad Homburg
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

Jens Pätzold ist Anwalt aus Berufung. Er hat sich auf das Medizinrecht, als ein Spezialgebiet des Wirtschaftsrechts konzentriert und betreut nationale und internationale Healthcare-Unternehmen, hier insbesondere in den Bereichen Kooperation, Compliance Management und Medizinprodukterecht.

 

Die niedergelassenen (Zahn-)Arztpraxen berät er bundesweit bei der strategischen und rechtlichen Optimierung und hat dabei zahlreichen Praxen zu einem weit überdurchschnittlichen Wachstum und Ertrag verholfen. Dazu gehört auch die gesellschaftsrechtliche Gestaltung von Praxis- und Kooperationsverträgen. Von der Berufsausübungsgemeinschaft bis hin zum MVZ.

 

Er ist gefragter Keynote-Speaker, publiziert Bücher und regelmäßig Artikel in Fachliteratur für den Gesundheitsmarkt.

Artikel auf ZWP online

articleImage
Recht 01.10.2014

Früher Risiko – heute Chance: Vorher-Nachher-Fotos

Durch Lockerungen des Heilmittelwerbegesetzes dürfen Zahnarztpraxen nun grundsätzlich mit Vorher-Nachher-Bildern werben. Dennoch bleiben einige Unsicherheiten bestehen. Der Ansatz sollte daher nicht in der Patientenwerbung, sondern vielmehr in der Patientenberatung liegen. weiterlesen
articleImage
Recht 31.03.2014

Mitnahme von Patienten erfüllt Abfindungsanspruch

Scheidet ein Zahnarzt aus einer Berufsausübungsgemeinschaft aus und hat er anschließend die Möglichkeit, die Patienten aus der bisherigen Praxis in seiner neuen Praxis weiter zu behandeln, ist ein Ausgleich des Goodwills zwischen den Praxispartnern nicht mehr erforderlich. weiterlesen
articleImage
Recht 16.03.2012

Wirtschaftlichkeitsprüfung – was ist zu beachten

Wirtschaftlichkeitsprüfungen sind das Damoklesschwert, welches beständig über dem Zahn­arzt hängt. Für ihn bedeuten die Wirtschaftlichkeitsprüfungen, dass er einen Spagat zwischen der Wirtschaftlichkeit auf der einen Seite und den stets drohenden Haftungsprozessen auf der anderen Seite vollbringen muss. weiterlesen

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

ePaper

Anzeige