Produkte
Anzeige
Produkt

FlashMax® P7

Lichtaktivierte Desinfektion plus Polymerisation von Kompositen

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Das Kombigerät FlashMax® P7 mit zwei wesentlichen Funktionen: lichtaktivierte Desinfektion plus Polymerisation von Kompositen

FlashMax® P7 ermöglicht mit dem neuen Fotosensitizers QroxB2® eine effektive antimikrobielle Therapie des oralen Biofilms  und bietet gleichzeitig mit seiner sehr starken Lichtquelle von 7.500 mW/cm2 eine sichere Polymerisation von dentalen Kompositen.

Antimikrobielle Therapie mit  FlashMax® P7

Die Wirkungsweise der Fotodynamik ist einfach und zuverlässig: die photoaktive Substanz Photosensitizer QroxB2® wird mit dem LED-Licht bestrahlt. Die dabei entstehenden Sauerstoffradikale  zerstören die Zellen von Bakterien und Pilzen und inaktivieren die DNA oder die RNA von Viren.

FlashMax® P7 wird dort eingesetzt, wo traditionelle Verfahren an Grenzen stoßen: orale Therapeutika wie Gele oder Spülungen wirken verzögert und sind nur begrenzt wirksam. Antibiotika wiederum haben Nebenwirkungen und bergen die Gefahr der Resistenz-entwicklung, zudem betrachten sie viele Patienten heute eher kritisch.

FlashMax® P7 wird für folgende  Behandlungen empfohlen:

  • Parodontitis
  • Periimplantitis
  • Wurzelkanaldesinfektionen
  • Halitosis
  • Therapiebegleitende Desinfektion
  • Orale Pilzinfektionen
  • Rezidivierende orale Herpesinfektionen
  • Aphten
  • Orale Knötchenflechte

Komposite sicher polymerisieren

Die zweite wesentliche Funktion bietet FlashMax® P7 mit seiner starken Lichtquelle von 7.500 mW/cm2 für die Lichthärtung von Kompositen. Für die konventionelle Schichttechnik bei Kompositrestaurationen genügen lediglich eine Sekunde pro Schicht und drei Sekunden für die abschließende Polymerisation.  

Das Gerät wiegt nur 120 g. Zur sicheren und ergonomischen Bedienung bei LAD und Polymerisation bietet es zwei Auswahlknöpfe auf jeder Seite des Handgriffes. Ein beidseitiger Einsatz ist somit möglich: die Knöpfe auf der oberen Seite werden zur Behandlung des Unterkiefers genutzt, die Knöpfe auf der unteren Seite zur Behandlung des Oberkiefers, wenn das Gerät umgedreht gehalten wird. 

mehr Produkte von Loser & Co GmbH

ePaper

Anzeige