Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Univ.Doz. Dr. Werner Lill

Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
Präsident
Österreichische Gesellschaft für Parodontologie
Klostergasse 37/3
1180 Wien
Österreich
Vita anzeigen

Kurzvita

  • 1976–1982 Studium an der Medizinischen Fakultät der Universität Wien mit Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde am 28.05.1982
  • 1982–1984 Zahnärztlicher Lehrgang an der Wiener Universitätszahnklinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde mit Facharztprüfung im Juni 1984
  • 1984 Universitätsassistent an der Abteilung Orale Chirurgie der Univ. Zahnklinik Wien, Prof. G. Watzek
  • 1986 Studienaufenthalt Prof. Tetsch (Mainz) Orale Chirurgie u. Implantologie
  • 1987 Eröffnung der zahnärztlichen Ordination in Wien 18, Klostergasse 37
  • 1988 Studienaufenthalt Prof. Berthold (Bern), Orale Implantologie
  • 1992 Habilitation über das Gesamtfach Zahn-, Mund- u. Kieferheilkunde
  • seit 1995 Vorstandsmitglied des Zweigvereins Wien der Österreichischen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (ÖGZMK)
    Tagungspräsident des Österreichischen Zahnärztekongresses Wien
  • 1999–2017 Präsident des Zweigvereins Wien der Österreichischen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (ÖGZMK)
  • 2004 Zertifizierung für Spezialist Parodontologie European Dental Association (EDA)
  • seit 2008 Vizepräsident des Dachverbandes der Österreichischen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (ÖGZMK)
  • seit 2009 Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Parodontologie (ÖGP)
    Gründung der ‚LICUS’ Ges.m.b.H – „The Lech Institute of Dentistry“ gemeinsam mit Dr. Gerhard Iglhaut
  • seit 2017 alleiniger Gesellschafter der Licus Ges.m.b.H

Über 40 nationale und internationale Publicationen Referententätigkeit im In- und Ausland.

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

Branchenmeldungen 29.03.2017

24. Parodontologie Experten Tage in Kitzbühel

Mitte Mai präsentiert die ÖGP auf der paroknowledge© 2017 – die 24. Parodontologie Experten Tage für Zahnärzte und ZAss, PAss und DHs, das Schwerpunktthema PARODONTOLOGIE INTER [AKTIV]. Interaktivität steht dabei groß im Vordergrund und soll neue Maßstäbe für zahnmedizinische Fachkongresse in Österreich setzen. weiterlesen
Branchenmeldungen 10.06.2016

paroknowledge© 2016 in Kitzbühel

Vom 9. bis 11. Juni 2016 präsentierte die Österreichische Gesellschaft für Parodontologie auf der paroknowledge© das Schwerpunktthema „Implantologie im Fokus der Parodontologie“. Renommierte, internationale Expert-/innen und 380 Teilnehmer konnten begrüßt werden. weiterlesen

ePaper

Anzeige