Anzeige
Branchenmeldungen 26.03.2019

Themenwelt für Vollkeramik & CAD/CAM

Themenwelt für Vollkeramik & CAD/CAM

Immer mehr Zahnärzte und Zahnärztinnen nutzen die Möglichkeiten moderner CAD/CAM-Unterstützung, besonders für vollkeramische Versorgungen. Für die digitale Behandlungskette ist die materialgerechte und scanbare Präparation ausschlaggebend. Zunächst klären Sie also indikationsbezogen die Anforderungen an eine keramikgerechte Restauration und im nächsten Schritt fragen Sie sich: welche Instrumente helfen mir dabei?

Komet hat sich dieser Perspektive angenommen und bündelt vielfältige Informationen und Services rund um „Vollkeramik & CAD/CAM“ in einer eigenen, digitalen Themenwelt. Sie werden darin bei Ihrem Interesse für die jeweilige Restaurationsart abgeholt (z.B. Veneers, Okklusionsonlays, Inlays/Teilkronen oder klassische Kronen) und finden hier vielfältige Fachinformationen zum Thema gebündelt: Informationen zu Präparationstechniken, aktuelle und wissenschaftlich fundierte Inhalte, z.T. multimedial aufbereitet, sowie Hinweise auf besonders geeignetes Instrumentarium (z.B. zum Perfect Veneer Preparations Set), Fortbildungsangebote oder Abrechnungstipps.

Die optimale Behandlungsplanung. So einfach gelangen Sie zu systematischen und substanzschonenden Instrumenten-Abfolgen. Besuchen Sie unsere Themenwelt auf www.kometstore.de/cad-cam.

Komet erleichtert Ihnen die herausfordernde Suche nach Informationen rund um Vollkeramik und  CAD/CAM gestützte Zahnheilkunde.

Quelle: Komet

Foto: Komet

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige