Anzeige
Branchenmeldungen 15.10.2020

Venus® Diamond ONE: Der neue universelle Komposit-Farbton

Venus® Diamond ONE: Der neue universelle Komposit-Farbton

Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht? Ab sofort erweitert Venus® Diamond ONE von Kulzer die Venus® Diamond-Kompositfamilie um einen neuen Farbton.

Als praktisches Einfarbkonzept vereinfacht der Farbton Venus® Diamond ONE tägliche Restaurationen, vor allem im Seitenzahnbereich. ONE passt sich dabei hervorragend an die umgebende Zahnfarbe an und sorgt somit für natürlich wirkende Ergebnisse. Ein dauerhafter und natürlicher Glanz macht die Ästhetik perfekt. Weiterhin können sich Anwender und Patienten auf zehn Jahre klinische Erfahrungen und die bewährte Venus® Diamond-Formel verlassen. So ist der neue Komposit-Farbton leicht zu modellieren, lange zu verarbeiten und äußerst standfest. Dank der einzigartigen TCD-Urethan-Formel und einem optimierten Füllersystem punktet Venus® Diamond ONE mit großer Widerstandsfähigkeit, Biegefestigkeit und minimaler Schrumpfkraft. Das vermeidet Absplitterungen bzw. Frakturen und sorgt für langlebige Restaurationen. Die hohe Radioopazität des Materials (> 200% Aluminium) ermöglicht eine sichere Röntgendiagnostik. Zudem ist das Komposit völlig frei von Bis-GMA und Bisphenol A-verwandten Monomeren und daher sehr gut verträglich. Venus® Diamond ONE ist – wie die Kompositfamilie und sämtliche Adhäsive – „made in Germany“ und kompatibel mit allen Adhäsiven und Kompositen auf (Meth-)Acrylatbasis.

Für jede Praxis in Österreich hat Kulzer ein exklusives Basis Kit reserviert. Die Bestellung erfolgt über Kulzer.at/one-zwp, Fax +43 1 408 09 41-70 oder Hotline 0800/437233.

Quelle: Kulzer

Foto Teaserbild: Kulzer

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige