Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Dr. Elisabeth Jacobi-Gresser

Zahnärztin Oralchirurgie
Heidesheimer Str. 20
55124 Mainz
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • Studium der Zahnmedizin an der Johannes-Gutenberg- Universität in Mainz
  • Fachzahnärztin für Oralchirurgie, ZMK-Unimedizin Mainz, Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie
  • von 1982-2018 niedergelassen in Praxisgemeinschaft
  • seit Praxisabgabe angestellt tätig
  • Mitglied im Prüfungsausschuss Oralchirurgie seit 1984
  • Gründungsmitglied des Landesverbandes deutscher Oralchirurgen (1984, später BDO)
  • Gründungsmitglied der deutschen Gesellschaft für Umwelt-Zahnmedizin (DEGUZ 2009),
  • Tätigkeitsschwerpunkte: Implantologie, Umweltzahnmedizin, ganzheitliche Zahnmedizin
  • zahlreiche Artikel in Fachzeitschriften, Referententätigkeit national und international, Dozententätigkeit in Curricula
  • Praxisstudien und Publikationen in wissenschaftlichen Journalen (peer-reviewed) zu den Themen Immunologie und Genetik in der Implantologie, Parodontologie und Endodontie
  • Seit 2014 wissenschaftliche Leitung des Curriculums „Integrative Zahnmedizin“ LZK RLP
  • verheiratet, zwei Töchter.

Artikel auf ZWP online

Implantologie 21.10.2013

Die Titanverträglichkeit in der Implantologie

Der Einsatz einer spezifischen präimplantologischen Diagnostik und individuell verträglicher Werkstoffe unterstützt die Vermeidung entzündungsfördernder implantologischer Triggerfaktoren. Dr. Elisabeth Jacobi-Gresser gibt ihre Einsichten zum Implantatwerkstoff Titan wieder. weiterlesen

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

Branchenmeldungen 15.05.2017

„Die Zeit ist reif für Keramik.“

Über 100 Teilnehmer kamen am 13. Mai zum 6. Zeramex-Kongress nach Hamburg. International renommierte Referenten folgten der Einladung des Schweizer Keramikimplantateherstellers Dentalpoint, ihre Expertise und ihre Erfahrungen in Bezug auf Zirkoniumdioxidimplantate mit dem Publikum zu teilen. weiterlesen
News
Mehr News

ePaper

Anzeige