Anzeige
Zur Übersicht
Profil
authorImage

Prof. Dr. Dr. h. c. Dirk Wiechmann

Lindenstraße 44
49152 Bad Essen
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • Studium der Zahnheilkunde, Promotion und postgraduierte Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • 1997 Gründung einer kieferorthopädischen Fachpraxis in Bad Essen
  • 2000 Präsident der European Society of Lingual Orthodontics (ESLO)
  • 2002 Diplome universitaire en orthodontie linguale der Universität Paris V
  • seit 2002 Wissenschaftlicher Direktor des DUOLG (Diplome universitaire en orthodontie linguale) der Universität Paris VII
  • Autor zahlreicher Veröffentlichungen in international hochklassigen Zeitschriften
  • Mitherausgeber eines deutschsprachigen und eines internationalen Fachjournals
  • 2003 Preisträger des Jahresbestpreises der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie
  • 2005 Forschungspreis der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
  • seit 2004 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung Kieferorthopädie der Medizinischen Hochschule Hannover
  • 2006 Verleihung des Titels „Honorary associate Professor“ der Universität Hongkong
  • 2010 Ernennung zum „Enseignant Emerité Associé“ der Universität Montpellier
  • 2011 Preisträger des „Prix d’Honneur“ der Französischen Gesellschaft für Kieferorthopädie
  • 2011 Abschluss Habilitation an der Medizinischen Hochschule Hannover
  • 2013 Ernennung zum apl. Professor an der Medizinischen Hochschule Hannover
  • 2016 Verleihung der Ehrendoktorwürde der Universität Montpellier
  • Tätigkeitsschwerpunkte: kieferorthopädische Behandlungen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sowie Lingualtechnik, Kariesprophylaxe und interdisziplinäre Behandlungskonzepte
  • Mitglied des German Board of Orthodontics

Artikel auf ZWP online

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

NEWS
Mehr News

ePaper

Anzeige