Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Prof. Dr. med. dent. Georg-Hubertus Nentwig

Zahnarztpraxis Krockow, Kunkel und Nentwig
Paul-Ehrlich-Straße 27
60596 Frankfurt am Main
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • 1971–77 Studium der Zahnmedizin in Köln
  • 1978 Promotion
  • 1979 Assistent und Facharztausbildung an der Klinik für Kieferchirurgie der LMU München
  • 1982 Gebietsbezeichnung Oralchirurgie
  • 1986 Habilitation
  • 1988 Ernennung zum Professor
  • 1991 Lehrstuhl für Zahnärztliche Chirurgie der Universität Frankfurt
  • 2002 Umbenennung in Zahnärztliche Chirurgie und Implantologie
  • 2009 Einrichtung intern. Masterstudiengang Implantologie (MOI) zusammen mit Dr. Weigl (Prothetik)
  • 2017 Emeritierung; weitere Lehrtätigkeit im MOI sowie Mitarbeit in freier Praxis

Mitarbeit in folgender Praxis:

MKG-PALAIS
Nußallee 7d
63450 Hanau

Artikel auf ZWP online

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

Branchenmeldungen 24.08.2017

Neue Wege zur modernen Implantattherapie

Bereits 1987 erschließt die Hager & Meisinger GmbH mit der Implantologie ein Geschäftsfeld, das zu dieser Zeit noch in den Kinderschuhen steckt. Gemeinsam mit Prof. Dr. Georg-Hubertus Nentwig und Dr. Walter Moser wurde das erste firmeneigene Implantatsystem MyPlant II entwickelt. weiterlesen
Branchenmeldungen 07.04.2016

ANKYLOS-Jubiläumskongress 2016

Vom 17. bis 18. Juni 2016 findet in Frankfurt am Main der internationale ANKYLOS-Jubiläumskongress statt. Kongressbesucher erhalten u.a. einen kompakten Überblick zu Innovationen in der klinischen Anwendung. Die wissenschaftliche Leitung obliegt Dr. Paul Weigl. weiterlesen

ePaper

Anzeige