Anzeige
Zur Übersicht
Profil
authorImage

Oberärztin Prof. Dr. Anahita Jablonski-Momeni

Medizinisches Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Abteilung für Kinderzahnheilkunde
Philipps-Universität Marburg
Georg-Voigt-Str. 3
35039 Marburg
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • Bis 1998: Studium der Zahnmedizin an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz, im Anschluss Ausbildungsassistentin in freier Praxis in Mainz
  • 2000: Promotion; wissenschaftliche Mitarbeiterin im Medizinischen Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Philipps Universität Marburg, Abteilung für Kinderzahnheilkunde
  • 2004: Oberärztin; Absolvierung der Spezialistenprüfung für Kinder- und Jugendzahnheilkunde der DGK/DGZ
  • 2009: Habilitation und Erhalt der Venia legendi für das Fach Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
  • 2011: Außerplanmäßige Professorin
  • Arbeitsschwerpunkte: visuelle und apparative Kariesdiagnose sowie epidemiologische Studien
  • Wissenschaftliche Auszeichnungen: u.a. DGK-Poster-Preis, DZZ-Jahresbestpreis, Oral-B-Prophylaxe-Preis, Förderpreis digitale Zahnmedizin, Wrigley Prophylaxe-Preis, Dental Education Award, Hufeland-Preis und Arnold-Biber Preis

Artikel auf ZWP online

articleImage
Prophylaxe 28.02.2011

Verfahren zur Diagnose der okklusalen Karies

Die Diagnose der Zahnkaries zählt zu den primären Aufgaben des Zahnarztes und stellt eine Herausforderung im zahnärztlichen Alltag dar. Neben visueller und taktiler Befunderhebung stehen zum Beispiel auch Fluoreszenzverfahren und die Impedanzmessung zur Verfügung. weiterlesen

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

ePaper

Anzeige