Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Dr. Dominik Nischwitz

Spezialist für Biologische und Aesthetische Zahnmedizin
DNA Zentrum für Biologische Zahnmedizin
facebook: https://www.facebook.com/dnaesthetics/ Instagram: https://www.instagram.com/drdome1/
Heerweg 26
72070 Tübingen
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • Spezialist für Biologische Zahnmedizin
  • Gründer DNA Health&Aesthetics – Zentrum für Biologische Zahnmedizin, Tübingen
  • Studium der Zahnmedizin an der Eberhardt-Karls-Universität Tübingen
  • Curriculum der DGÄZ für Ästhetische Zahnheilkunde
  • Curriculum Umweltzahnmedizin DEGUZ
  • Heilpraktiker und Functional Medicine Practitioner
  • FES - Flying Education Service
  • Board of Directors IAOCI (International Academy of Ceramic Implantology)
  • Vizepräsident der ISMI (International Society of Metallfree Implantology)

Artikel auf ZWP online

Implantologie 29.11.2016

Socket Preservation 3.0: Sofortimplantation mit Keramikimplantaten

An dieser Stelle präsentiert der bekannte Fachautor und Referent auf dem Gebiet der Zirkonimplantate, Dr. Dominik Nischwitz seinen Fall des Monats. In seiner Praxis stellte sich Mitte 2015 eine 61-jährige Patientin mit sowohl prothetisch-konservierend, als auch ästhetisch erneuerungsbedürftigen Frontzähnen vor. Der Zahn 21 war bereits in jungen Jahren nach einem Trauma abgestorben. Für eine erneute prothetische Versorgung kam dieser aufgrund mangelhafter Wertigkeit nicht mehr infrage. weiterlesen
Implantologie 01.09.2014

Biologische Zahnheilkunde

Der Bezug zwischen der Mundhöhle und Symptomen, die anderenorts im Körper auftreten, wird außerhalb der Biologischen Zahnheilkunde so gut wie nie hergestellt. Studien belegen jedoch, dass nicht nur Amalgam, sondern auch andere Metalle Entzündungen fördern. weiterlesen
Implantologie 26.03.2014

Die Wurzel allen Übels?

Chronisch entzündlichen Erkrankungen nehmen seit Jahrzehnten in allen Industrienationen stark zu. Biologisch denkende/handelnde Zahnärzte sehen deutliche Verbesserungen dieser Krankheiten, wenn Störfelder, wie wurzelbehandelte Zähne, entfernt werden und das Immunsystem gestärkt wird. weiterlesen
Branchenmeldungen 25.03.2014

Die Wurzel allen Übels?

Wurzelbehandelte Zähne sind ein Störfaktor im menschlichen Körper. Viele Patienten leiden jahrelang unter den verschiedensten Symptomen. Um den wurzelbehandelten Zahn zu ersetzen, haben sich Zirkonoxid-Implantate als optimale Lösung erwiesen. weiterlesen

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

ePaper

Anzeige