Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Univ.-Prof. Dr. Dr. Joachim E. Zöller

Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie der Universität zu Köln
Interdisziplinäre Poliklinik für Orale Chirurgie und Implantologie
Kerpener Str. 62
50937 Köln
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

Artikel auf ZWP online

Oralchirurgie 28.02.2011

Risikofaktoren in der Oralchirurgie

Im Verlauf von zahnärztlichen Behandlungen können unterschiedliche Verletzungen und Irritationen von Nerven im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich auftreten. Hierfür gibt es eine Vielzahl von Ursachen, die auf den Grad der Nervläsion Einfluss nehmen. Nach Art und Ausdehnung der Nervverletzung richtet sich die Therapie und die Prognose zur Regeneration des Nerven. weiterlesen

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

Branchenmeldungen 14.03.2017

12. Experten Symposium des BDIZ EDI in Köln: Stand der digitalen Implantologie

Rund 200 Teilnehmer waren am letzten Karnevalswochenende bei der Veranstaltung des Bundesverbandes der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ EDI) in Köln dabei. Beim 12. Experten Symposium ging es um Neuerungen im Bereich der digitalen Technologien bei der Implantattherapie. In zwei Workshops wurde über die Auswirkungen des neuen Antikorruptionsgesetzes auf Zahnarztpraxen und für Zahnlabore diskutiert. Und in der 12. Europäischen Konsensuskonferenz (EuCC) suchte und fand das 20-köpfige internationale Gremium einen Konsensus zum digitalen Workflow in der oralen Implantologie. Die Ergebnisse der EuCC fließen in den neuen, inzwischen 12. Praxisleitfaden, den der BDIZ EDI auf der IDS in Köln vorstellen wird. weiterlesen
Branchenmeldungen 24.09.2014

BDIZ EDI am Puls der Zeit

Wie breit das Spektrum der Arbeit des BDIZ EDI 25 Jahre nach dessen Gründung ist, war anlässlich des 18. Jahressymposiums „Implantology meets Oktoberfest“ zu erfahren. In München zeigte der Verband, wie er sich seit 1989 weiterentwickelt hat. weiterlesen
Branchenmeldungen 02.09.2014

Quo vadis, Implantologie?

Nach über 30 Jahren seit ihrer wissenschaftlichen Anerkennung ist es Zeit, die orale Implantologie auf den Prüfstand zu stellen und nachzufragen, was in dieser Disziplin für die Zukunft zu erwarten ist. Der BDIZ EDI wird dies anlässlich seines 18. Jahressymposiums in München tun. weiterlesen

ePaper

Anzeige