Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Georg Isbaner

OEMUS MEDIA AG, Redaktionsleitung Spezialisten-Medien Print
Implantologie, Oralchirurgie & Zahntechnik
Implantologie Journal, Oralchirurgie Journal, ZT Zahntechnik Zeitung, ZWL Zahntechnik Wirtschaft Labor, Englische Medien, implants, laser
Holbeinstraße 29
04229 Leipzig
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • 2009 Magister in Philosophie & Deutsche Philologie, Universität Heidelberg
  • März 2010 Redaktion OEMUS MEDIA AG, Leipzig
  • Dezember 2011 Redaktionsleitung Implantologie, Oralchirurgie, Zahntechnik

Artikel auf ZWP online

Branchenmeldungen 28.02.2011

DGZI und ADT kooperieren erfolgreich

Die 39. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Dentale Technologie (ADT e.V.) in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Zahnärztliche Implantologie (DGZI e.V.) bot ein umfangreiches und gelungenes Programm. Der ADT-Vorstand wurde neu gewählt. Die diesjährige 39. Jahrestagung der ADT in Zusammenarbeit mit der DGZI fand erfolgreich vom 3. bis 5. Juni statt. Den Vorsitz der Veranstaltung hatten Prof. Heiner Weber und ZTM Jürgen Mehlert, sowie Dr. Friedhelm Heinemann, Prof. Dr. Jürgen Setz weiterlesen
Branchenmeldungen 28.02.2011

Erster großer Schweizer Zahntechniker-Kongress seit 15 Jahren

Das Dentalunternehmen CAMLOG und die Schweizer Zahntechniker Verbände veranstalteten in Luzern, Schweiz, einen Zahntechniker-Kongress mit der Fragestellung, ob bzw. inwieweit die Zahntechnik der Zukunft konventionell und/oder virtuell ist. Am Ende gab es viele Anregungen, aber auch offene Fragen. Über 350 Teilnehmer kamen am Samstag, dem 6. November, im Luzerner Verkehrshaus zusammen, um sich über die Richtung und die Möglichkeiten der modernen Zahntechnik zu informieren. Allein diese Zahl an weiterlesen
Branchenmeldungen 28.02.2011

Digitale Dentale Technologien 2011

Die vierte Auflage der DDT – Digitale Dentale Technologien – erlebte vom 21. bis 22. Januar eine erfolgreiche Fortsetzung. Die Kooperationsveranstaltung des Dentalen Fortbildungszentrums Hagen (DFH) unter der Leitung von ZTM Jürgen Sieger mit der OEMUS MEDIA AG, trug in diesem Jahr das Motto „Additivtechnik in der CAD/CAM-Fertigung“. Die vielfältigen Möglichkeiten der additiven Technik, insbesondere im Kunststoffbereich, werden bisher nur begrenzt genutzt. Die über 200 Teilnehmer konnten sich weiterlesen
Branchenmeldungen 28.02.2011

Digitale Dentale Technologien 2011 - Von Additiv bis Zirkon

Die vierte Auflage der DDT - Digitale Dentale Technologien - erlebt gestern und heute eine erfolgreiche Fortsetzung. Die ca. 200 Teilnehmer konnten sich zum Veranstaltungsauftakt am Freitag in diversen Workshops mit den neusten digitalen Verfahren der zahntechnischen Partner aus der Industrie vertraut machen. Seit Freitag findet in Hagen die vierte Auflage des zweitägigen Kongresses „Digitale Dentale Technologien“ (DDT) statt. Die Kooperationsveranstaltung des Dentalen Fortbildungszentrums weiterlesen
Zahntechnik 21.02.2011

125 Jahre Dentaurum

Im Interview mit der ZT Zahntechnik Zeitung gibt der Dentaurum-Geschäftsführer, Mark Stephen Pace, Einblicke in die für die Dentalbranche einzigartige 125-jährige Firmengeschichte. weiterlesen
Branchenmeldungen 21.02.2011

Meisterschule feiert 15-jähriges Bestehen

Das 15-jährige Bestehen der Meisterschule Ronneburg wurde gebührend mit einem Alumnitreffen und einer erstmalig dort ausgerichteten Hausmesse gefeiert. Der Auftakt am Freitag bot den Teilnehmern ein abwechslungsreiches Workshop- und Vortragsprogramm. Ronneburg-Referentin ZTM Cornelia Gräfe eröffnete die Veranstaltung mit einem Rückblick. Die Meisterschule Ronneburg wurde am 18. Februar 1995 vom Zahnarzt Dr. Reiner Oemus gegründet. Im gleichen Jahr startete die erste Meisterklasse mit der weiterlesen
Lifestyle 21.02.2011

Die eigene Gangart wiederentdecken

Die freischaffende Berliner Regisseurin & Trainerin für Schauspiel und die Kunst des Gehens, Elke Schmid, macht dem ZT-Redakteur Georg Isbaner Beine. Letzterer stellte Zusammenhänge fest zwischen den Grundprinzipien des Gehens und zahnmedizinischer Funktionsdiagnostik und -therapie. Als Erwachsener noch mal neu gehen lernen? – Das betrifft meistens Menschen, die auf tragische Weise, wie zum Beispiel durch Unfälle oder Krankheiten, die Fähigkeit des Gehens verloren haben. Mühsam wird dann jeder weiterlesen

Artikel in Publikationen

ePaper

Anzeige