Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Prof. Dr. Dirk Ziebolz, M.Sc.

Oberarzt (Interdisziplinäre Zahnerhaltung und Versorgungsforschung) Universitätsklinikum Leipzig AÖR
Universitätsklinikum Leipzig AÖR, Department für Kopf- und Zahnmedizin
Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie
Liebigstr. 10-14
04103 Leipzig
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • Oktober 1998-Juli 2003 Studium der Zahnmedizin an der Georg-August-Universität, Göttingen
  • November 2003 Approbation als Zahnarzt an der Georg-August-Universität, Göttingen
  • Dezember 2003-März 2008 Truppenzahnarzt bei der Bundeswehr
  • Januar 2004-März 2008 externer wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Zahnerhaltung, Präventive Zahnheilkunde und Parodontologie, Göttingen (Direktor: Prof. Dr. T. Attin, komm. Direktor: Prof. Dr. R.F. Mausberg)
  • Februar 2005 Promotion mit Abschluss der Dissertationsschrift
  • April 2006-März 2008 Gastzahnarzt in der Abteilung Kieferorthopädie, Medizinische Hochschule Hannover (Direktor: Prof. Dr. Rainer Schwestka-Polly)
  • seit März 2008 Prüfarzt für klinische Studien (IZKS und KKS Mainz)
  • seit April 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Poliklinik für Präventive Zahnmedizin, Parodontologie und Kariologie, Göttingen, Universitätsmedizin Göttingen
  • September 2009 Abschluss des postgraduierten Masterstudiengangs: „Master of Science für Parodontologie“ (DGP)
  • Januar 2011-März 2014 Qualitätsmanagementbeauftragter der Poliklinik für Präventive Zahnmedizin, Parodontologie und Kariologie, Universitätsmedizin Göttingen
  • Mai 2011 erweiterter Abschluss des postgraduierten Masterstudiengangs: „Master of Science für Parodontologie und Implantattherapie“ (DGP)
  • Juli 2011-August 2014 Oberarzt der Poliklinik für Präventive Zahnmedizin, Parodontologie und Kariologie, Universitätsmedizin Göttingen (Direktorin: Prof. Dr. A. Wiegand); Schwerpunkt: Parodontologie
  • Juni 2012 Habilitation und Venia legendi für das Fach Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Georg-August-Universität Göttingen
  • seit 01. September 2014 Oberarzt der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie, Universitätsmedizin Leipzig (Direktorin: Prof. Dr. R. Haak); Schwerpunkt: Interdisziplinäre Zahnerhaltung und Versorgungsforschung
  • März 2018 Ernennung zum außerplanmäßigen Professor der Universität Leipzig

Artikel auf ZWP online

Parodontologie 21.02.2011

Parodontologie ein Leben lang

Mit der Zunahme älterer Menschen in der Bevölkerung in den vergangenen Jahren ist ein Anstieg der Anzahl noch vorhandener eigener Zähne zu beobachten. Dies führt auch zu einem vermehrten Auftreten von Parodontalerkrankungen in der Generation 50+. weiterlesen

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

Branchenmeldungen 18.06.2015

Neue Forscher braucht das Land

Wissenschaft macht glücklich und wirkt sich definitiv positiv auf die eigene Persönlichkeit und Zufriedenheit aus. Diese Quintessenz konnten die Teilnehmer aus dem 11. Young Scientists in Dentistry-Symposium 2015 in Leipzig ziehen. weiterlesen
Branchenmeldungen 15.03.2013

Implantatgesundheit durch Prophylaxe

Auf der gemeinsamen IDS-Pressekonferenz von EMS und dem Aktionsbündnis gesundes Implantat stellten am Freitagmittag Referenten aus Industrie, Wissenschaft und Praxis verschiedene Projekte zur Förderung der Prävention periimplantärer Entzündungen vor. weiterlesen

ePaper

Anzeige