Zur Übersicht
Profil
authorImage

Prof. Dr. Johannes Einwag

Trautenauer Straße 24
97074 Würzburg
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • 1973 – 1978          Studium der Zahnheilkunde, Rheinische Friedrich-Wilhelms-
                                Universität Bonn
  • 1980                     Promotion, Bonn
  • 1980 - 1986          Julius-Maximilians-Universität Würzburg
                                Mitglied im Sonderforschungsbereich  “Biologie der
                                Mundhöhle“ mit den Forschungsschwerpunkten
                                „Remineralisation der Initialkaries“ sowie „Pharmakokinetik                               von Fluorid“
  • 1986                     Habilitation, Würzburg
  • 1987- 1991            Vorsitzender der AG Kinderzahnheilkunde und Prophylaxe in
                                 der DGZMK
  • 1992                     Professur, Würzburg
  • 1992- 03/2021       Direktor des Zahnmedizinischen Fortbildungszentrums
                                 Stuttgart
  • 1992 - 2012           Wissenschaftlicher Leiter des „Deutschen Kongresses für 
                                 Präventive Zahnheilkunde”
  • 1996 - 10/2021      Vorsitzender der „Deutschen Gesellschaft für Präventive  
                                 Zahnheilkunde“  
  • 2001 - 2020           Fortbildungsreferent der Landeszahnärztekammer Baden-
                                 Württemberg
                               

 Hauptarbeitsgebiete

  • Angewandte Orale Präventivmedizin
  • Kinderzahnheilkunde
  • Parodontologie

Publikationen

Mitherausgeber und Co-Autor u.a. der Standardwerke: 

  • „Kinderzahnheilkunde“ (Urban und Schwarzenberg, München, Wien, Baltimore, 1997 – 1. Auflage)
  • „Professionelle Prävention in der Zahnarztpraxis (Urban und Schwarzenberg, München 1995)
  • „Kinderzahnheilkunde“ (Urban und Fischer, München, Jena, 2002 – 2. Auflage)
  • Lebenslange Prophylaxe – eine Herausforderung für das zahnärztliche Praxisteam (Mediantis, Starnberg , 2004)
  • „Kinderzahnheilkunde“ (Urban und Fischer, München, Jena 2007 – 3. Auflage)
  • Mundgesundheit trotz Allgemeinerkrankungen (Mediantis, Starnberg 2008)

Artikel auf ZWP online

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

NEWS
Sommer-Akademie feiert mit exklusiven Referenten

Sommer-Akademie feiert mit exklusiven Referenten

Branchenmeldungen 16.07.2013
Wenn’s drauf ankommt... sollten Behandler und Praxisteam fit sein, führen können, Künstler und gleichzeitig Arzt sein. Wie all das gelingen kann, zeigte das Programm der 20. Sommer-Akademie des ZFZ Stuttgart am 5. und 6. Juli in Ludwigsburg. Zum Jubiläum wurde die Veranstaltung diesmal gemeinsam mit dem Stuttgarter Zahnärztetag abgehalten. weiterlesen
Mehr News

ePaper