Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Univ.-Prof. Dr. Nicole B. Arweiler

Abteilung für Parodontologie/Department of Periodontology
Med. Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH
Georg-Voigt-Str. 3
D-35039 Marburg
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • 1990–1996 Studium der Zahnheilkunde an der Universität des Saarlandes, Deutschland
  • 1996 Approbation als Zahnärztin
  • 1997–2000 wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung für Parodontologie und Zahnerhaltung der Universität des Saarlandes, Deutschland (ärztlicher Direktor Prof. Dr. E. Reich)
  • 1999 Promotion zum Dr. med. dent.
  • seit 2001 wissenschaftliche Assistentin in der Abteilung für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Deutschland (ärztlicher Direktor Prof. Dr. E. Hellwig)
  • 2002 Ernennung zur Oberärztin in der Abteilung
  • 2003 Ernennung zur Juniorprofessorin
  • 2003 Habilitation und Venia legendi für das Fach Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 2006 Ernennung zur Apl-Professorin
  • 2007 Prüfungsvorsitzende für Vorphysikum und Physikum
  • 2009 Ruf auf die Professur (W3) für Parodontologie der Philipps-Universität Marburg
  • Seit Februar 2010: Direktorin der Abteilung für Parodontologie der Philipps-Universität Marburg, Universitätsprofessorin für Parodontologie

Artikel auf ZWP online

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

News
Biofilm-Management auf höchstem Niveau

Biofilm-Management auf höchstem Niveau

Branchenmeldungen 17.03.2014
Unter dem Motto „Biofilm-Management – Schlüssel zur Mundgesundheit“ beleuchtete Oral-B am 21. März in praxisnahen Vorträgen professionelle und häusliche Prophylaxestrategien anhand aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse in der Jahrhunderthalle in Frankfurt/Main. weiterlesen
„Parodontologie 2010: Exzellenz in der Forschung – Exzellenz in der Praxis“

„Parodontologie 2010: Exzellenz in der Forschung – Exzellenz in der Praxis“

Branchenmeldungen 21.02.2011
Die Zeichen stehen auf Herbst und in diesem Sinne fand am 17. und 18. September die  Gemeinsame Herbsttagung der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie e.V. (DGP) und der  Wissenschaftsstiftung ARPA im ehemaligen Bundestag in Bonn statt. Unter dem Motto „Parodontologie 2010: Exzellenz in der Forschung – Exzellenz in der Praxis“ wurde am vergangenen Freitag von Prof. Dr. Ulrich Schlagenhauf, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie e.V. (DGP), und Prof. Dr. Jörg Meyle, dem weiterlesen
Experten formulieren Konsens zur elektrischen Mundhygiene

Experten formulieren Konsens zur elektrischen Mundhygiene

Branchenmeldungen 28.02.2011
Die häusliche Oralprophylaxe mit elektrischer Zahnbürste ist bei Zahnärzten und Teams längst etabliert. Auch die zahnmedizinisch-wissenschaftliche Fachwelt beschäftigt sich seit Jahren mit der Frage, wie effektiv die verschiedenen Zahnbürstentechnologien sind, indem sie Studien durchführt und vergleicht. Den aktuellen Stand der Forschungsergebnisse diskutierten führende Experten kürzlich im Rahmen eines wissenschaftlichen Konsensgesprächs in Frankfurt am Main. Ihre Bilanz wurde im Mai 2010 offiziell verabschiedet. weiterlesen
Mehr News

ePaper

Anzeige